Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Apps spionieren bei Kindern
Strickmaschine statt 3D-Drucker?
Schizophren durch Missbrauch
IT-Ausbildung ist gefordertVideo im Artikel!
Blutdruck und Muttermilch
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
famili.at Famili Aktuell
Link und Tipp  22.09.2008 (Archiv)

Verkehrssicherheits Tage für Kinder

Kinder und Jugendliche stehen heuer im Mittelpunkt der ARBÖ-Verkehrsicherheitstage. Im nagelneuen Fahrsicherheitszentrum in Wien-Kagran geht es um 'Die Räumzeit - Das unbekannte Wesen'.

Gemeinsam mit der MA 33 wird Schülern ganz genau vor Augen geführt, was damit gemeint ist. 'Die Räumzeit beginnt zu laufen, wenn die grüne Ampel zu blinken anfängt', erklärte ARBÖ-Instruktor Markus Fauszt. Die Räumzeit gibt allen Fußgängern Zeit, die begonnene Straßenüberquerung bis auf die andere Seite zu Ende zu gehen. 'Auf keinen Fall soll man zurückspringen oder umkehren, wenn die Grün-Blinkerei beginnt', so Fauszt. Keine Panik, sondern zügig weitergehen, lautet die Devise. Beim ARBÖ in Wien Kagran konnten die Schüler gefahrlos erfahren, wie lange so eine Räumzeit dauert.

In Oberösterreich wird eine ARBÖ-Initiative gegen die steigenden Unfallzahlen mit jungen Moped- und Motorradlenker gestartet. Mit dem neuen Moped- und Motorradsimulator ist es möglich, das eigene Verhalten im Straßenverkehr zu analysieren und zu verbessern, der Simulator hilft beim Erkennen von potentiell gefährlichen Situationen und trainiert das richtige Verhalten. 'Wir gehen in Schulen und Lehrwerkstätten aktiv auf die Zielgruppe der jugendlichen Mopedlenker zu und möchten einen praktischen Beitrag im Kampf gegen die zunehmenden Mopedunfällen leisten', ist Thomas Harruk, Landesgeschäftsführer des ARBÖ Oberösterreich überzeugt.

In Niederösterreich kümmerte sich der ARBÖ gemeinsam mit Feuerwehr und anderen Rettungsorganisationen um die Kleinsten und um die Radfahrer. In Gramatneusiedl begeisterten sich die Kleinsten mit den Kinder-Kett-Cars in der Gemeinde Pottenstein mit dem Fahrradgeschicklichkeitsanhänger. 'Mit der Verkehrsicherheit kann man nicht früh genug beginnen', so Dir. Franz Pfeiffer, Landesgeschäftsführer des ARBÖ Niederösterreich.

Auch in Salzburg stehen die Radler im Zentrum der ARBÖ-Sicherheitsaktivitäten. 'Mit großem Eifer haben 120 Kinder in der Volksschule Kuchl mit unseren Instruktionen einen Sicherheitscheck für ihre Fahrräder durchgeführt', erzählt Dir. Dietmar Dolescheski, Landesgeschäftsführer des ARBÖ Salzburg.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Sicherheit im Haushalt – Gefahren für das Kind im eigenen Haus
Kinder sind kleine Entdecker und Forscher. Neugierig und ebenso wissbegierig wird die neue und unbekannte...

Flashmob für Sicherheit auf der Straße
Zum Schulbeginn hat der ÖAMTC zu einer Art 'Flash Mob' geladen, der Schüler im bevorstehenden Semester et...

Rettungskarte für das Auto
Die Rettungskarte hilft den Einsatzkräften, verletzte Menschen möglichst schnell und ohne Komplikationen ...

Blinker und Licht für das Fahrrad
Ein nettes Utensil für Radfahrer: Mit dieser Erweiterung rüsten Sie nicht nur stylische Lichter am Rad au...

Sicher in der dunklen Jahreszeit
Kinder sind besonders im Verkehr gefährdet, wenn die dunkle Jahreszeit die Sicht nimmt. Mit einfachen Tri...

VW mit DSG im Einsatz
Volkswagen zeigt auf der Leitmesse für Rettungswesen, der RETTmobil (5.-7.5.2010) in neben diversen Ausba...

Führerschein für Kinder
Kinder zwischen 7 und 12 Jahren können derzeit auf der Vienna Auto Show in der Messehalle ein Verkehrsver...

ARBÖ eröffnet in Kagran
Ein neues Fahrtechnikzentrum in Wien wurde durch den Wegfall des Asperner Flugfeldes notwendig. Nun bekom...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Link und Tipp | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at