Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Zeichnen: Kunstvoll im BrowserWegweiser...
Mehr Gemüse!
Kinderschutz versus Youtube
Leiwande Grafiken zu ÖsterreichWegweiser...
Angst vor Bauchfett
Social Media um Mitternacht
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Kinderwunsch  15.03.2010 (Archiv)

TV gegen Mütter

Die TV-Branche bietet ein eher feindliches Umfeld für berufstätige Mütter. Nach wie vor gibt es in dem Mediensektor sexistische Tendenzen gegenüber Frauen und unangenehme Situationen, vor allem für Mütter.

Dies geht aus einer aktuellen britischen Untersuchung von Production Base, einem Freelance-Jobservice, hervor, berichtet der Guardian.

Vor allem der Wiedereinstieg ins Berufsleben nach einer Karenzpause sei in der TV-Branche schwierig, sagen über die Hälfte der Befragten aus dem Mediensektor. 81 Prozent sind der Ansicht, Frauen sollten besser mit dem Kinderkriegen warten, bis sie sich in der Branche etabliert haben. Insgesamt waren 89 Prozent der Umfrageteilnehmer weiblich, nur ein Bruchteil von Männern beteiligte sich daran.

Von den wenigen Männern, die an der britischen Erhebung teilnahmen, sagten die meisten, dass Frauen in der TV-Industrie nur dann eine Karriere und Kinder haben können, wenn sie eine übergeordnete Stelle im organisatorischen Bereich einnehmen.

Auch hierzulande verdienen Frauen in Medienberufen allgemein noch immer weniger als Männer. Dies geht etwa aus dem Journalistenreport hervor, zu dem im Auftrag der Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek eine Sonderauswertung 'Journalistinnenreport' erstellt wurde.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Frau #Geburt #Karriere


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Karenz und Karriere
Die AK hat untersucht, wie sich der Ausstieg aus dem Berufsleben für die Erziehung der Kinder bei Frauen ...

Model-Gesetze für mehr Gewicht?
Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek hat eigenartige Vorstellungen von der Realität, wenn man sich di...

Studie: Frauen und Banken
Selbstbewusst und deutlich unabhängiger als früher fühlen sich die Österreicherinnen heute. Dies ergibt e...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Kinderwunsch | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at