Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Kurzmeldungen  

21.8.2017 17:55      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Warnung vor smarten Puppen
Ich, Einfach Unverbesserlich 3 - Film Goodies gewinnen!
Sony: Kreative Lego-RoboterVideo im Artikel!
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

style.at Magazin 07/17


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Aktuell  18.03.2010 (Archiv)

Jugend durch Pornografie nicht gefährdet

Nicht die einfache Pornografie gefährde Jugendliche, sondern das Verbot derselben. Das ist die kurze Antwort auf die Frage, welchen Einfluss der Konsum von einschlägigem Material habe.

In Deutschland ist eine starke Zensur von simpler Pornografie für Jugendliche im Gesetz verankert. Selbst all das, was sonst auf der Welt ohne Probleme konsumiert werden darf, ist daher in unserem Nachbarland hinter Sperren versteckt, die beispielsweise eine persönliche Alterskontrolle erfordern. Klar, dass die Erotik-Wirtschaft das nicht hinnehmen will.

Nun wurde eine Studie durchgeführt, die die Ansichten der Branche bestätigt. Die wissenschaftliche Abhandlung des Sex-Experten Prof. Dr. habil. Kurt Starke erklärt in aller Deutlichkeit, dass Pornografie jugendgefährdend ist. Und zwar genau dann, wenn sie verboten wird. Erst und gerade durch das Verbot wirkt sie gefährdend, so eine der Kernaussagen.

Jugendliche wenden sich der Studie nach auch vorwiegend der 'normalen' Darstellung von Sex zu und entwickeln dabei einen unverkrampften Zugang zu dem Thema Sexualität. Durch das Verbot der Nutzung entstehen psychische Konflikte, die es zu vermeiden gilt.

Die Ergebnisse wurden nun vorab in einzelnen Teilen veröffentlicht. Ein Buch mit dem gesamten Ergebnis soll folgen und Eltern wie Verantwortliche beruhigen: Ohne Verbote sei das Ergebnis für Jugendliche vorteilhafter als bei strengen Regeln und Kontrollen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sexualität #Pornografie #Jugendliche


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kein Porno-Verbot
Europa will Stereotypen rund um die Geschlechter abbauen. Eine mögliche Forderung dazu wäre der Verbot vo...

Pornografie am eReader
Nun ja, eher erotische Literatur, denn Pornos. Die s/w-e-Reader von Amazon und Co. sind ja kaum etwas für...

Zensur: Barely legal Teens
'Barely legal' sind die Teens, wenn sie kaum das Erwachsenenalter erreicht haben. Ein Code, der im Porno-...

Deutschland zensiert sich aus der Zukunft
Der Überwachungsstaat fordert seine Hilfssheriffs: Durch ein Gerichtsurteil könnte Deutschland ein mal me...

Frauen suchen Erotik (anders)
Männer sind im Internet auf der Suche nach Fotos und Videos. Frauen brauchen Geschichten und umfassende R...

Deutschland: Politik lernt?
Da drohen die Länder in Deutschland mit neuen Zensur-Ideen im Namen des Jugendschutzes, Anbieter sperren ...

Petition gegen Zensur
Erst kürzlich haben wir die Zensur von Websites und Suchmaschinen in Deutschland zum Anlass genommen, mit...

Zensur: Google verläßt Deutschland
Überraschende Aktion bei Google: Man verläßt kurzfristig Deutschland und operiert künftig im deutschsprac...

Element Sex in der Secession
Sexcession statt Kunst: Der Wiener Swinger-Club Element6 zieht vorübergehend aus der Kaiserstraße an die ...

Handy für Kinder?
Das Mobiltelefon ist bereits Teil des Lebensalltags von Kindern und Jugendlichen geworden, sorgt jedoch a...

Wenig Schutz vor Pädophilen
Eltern sind der 'Schwachpunkt' beim Schutz der Kinder vor Online-Gefahren wie sexuellen Übergriffen. Pädo...

Sexting wird zum Problem
In den USA sorgt derzeit ein Rechtsstreit zwischen einer 15-jährigen High-School-Schülerin und einem Bezi...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Browser



Webinare gratis



Volvo V90 Cross Country



style.at Magazin 07/17



Test Cadillac CT6



grlz 07/17



BMW Alpina


Tuning Days Melk

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox
 Fotomuseum in Wien? Galerien und Archive wären gut bestückt für neue Institution
 Heiße Filme, neue Videos Die Youtube-Channels zeigen Autos, Freizeit-Tipps und sexy Material.
 Streetview wieder in Österreich Google nach Datenschutzproblemen wieder auf der Straße

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net