Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Kinderschutz versus Youtube
Leiwande Grafiken zu ÖsterreichWegweiser...
Angst vor Bauchfett
Social Media um Mitternacht
Siri hat keine Manieren
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Familie  15.10.2010 (Archiv)

DKT wird dynamischer

'Dynamic' nennt sich das neue Spiel der 'Das kaufmännische Talent'-Reihe. Nach 80 Jahren kommt damit noch mehr Schwung in das Spielszenario.

Rund 80 Jahre alt und kein bisschen leise: Der Wirtschaftsspiel-Klassiker DKT erscheint dieser Tage in einer neuen Version und schickt einmal mehr kaufmännische Talente quer durch Österreich. Das Motto ist gleich geblieben, auch im Jahr 2010 geht es ums Kaufen, Bauen und Wirtschaften, bis die Kasse klingelt. Doch im Vergleich zum Original starten die Mini-Geschäftsleute diesmal mit einem Kredit ins Spiel, den es abzuzahlen gibt. Gefängnis, Casino & Co sorgen für zusätzliche finanzielle Stolpersteine.

DKT Dynamic sorgt mit einem interessanten Spielmechanismus für völlig neue Impulse: Die Mitspieler starten mit Krediten in Höhe von 2000 Euro ins Spiel. Diese müssen durch überlegtes Kaufen von Häusern und Grundstücken und geschicktes Wirtschaften abbezahlt werden. Auch wenn DKT mit dieser neuen Version überrascht – das bewährte Grundkonzept des Spieles bleibt erhalten. Wie schon in der Original-Ausgabe geht es letztlich um erfolgreiches Business rund um bekannte Orte, Städte und Plätze in Österreich, alle 9 Bundesländer sind dabei auf dem Spielplan vertreten.

Für zusätzlichen Spielspaß und noch mehr Nervenkitzel sorgen einige Extra-Felder im neuen DKT Dynamic, beispielsweise Makler oder Baufirma. Ersteres ermöglicht beispielsweise den Kauf eines beliebigen freien Grundstücks, Zweiteres fördert den Baubetrieb und erlaubt das Errichten eines Hauses oder Hotels auf dem Grundstück des entsprechenden Spielers.

DKT Dynamic

Der österreichische Klassiker unter den Wirtschafts-Spielen blickt auf eine lange Tradition zurück. Von Morsack und Stockinger entwickelt, erschien es erstmals 1936 – damals noch unter dem Titel Spekulation. Seit jener Zeit gingen zigtausende DKT-Spiele über die Ladentische, das Spiel gehört gewissermaßen zur Grundausstattung jedes Haushalts zwischen Bodensee und Neusiedler See. Seit drei Jahren ist eines der beliebtesten heimischen Brettspiele aller Zeiten nun endlich im führenden österreichischen Spieleverlag Piatnik zu Hause.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Spiel #Gesellschaftsspiel #DTK #Wirtschaft


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
KHG - Korrupte haben Geld
Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser, bekannt auch unter seinen Initialen KHG, hatte keine Freude mit dem...

Sonderverkauf bei Piatnik
Auch 2016 gibt es bei Piatnik im Dezember wieder einen Sonderverkauf in Wien. Der Spielehersteller wird d...

DKT geht auf Urlaub
Adventkalender Gewinnspiel - 11.12....

Karten- und Brettspiele
Ein gemütlicher Spieleabend im Kreis der Familie oder mit guten Freunden ist gerade in der kalten Winterz...

Brettspiele mit Rabatt
Genau rechtzeitig vor Weihnachten legt Amazon eine Reihe von Brettspielen um bis zu 40% rabattiert vor. H...

Wachstum bei Piatnik
Auf Spiele ist auch in Krisenzeiten Verlass. Piatnik Österreich verzeichnete im Jahr 2009 ein Umsatzwachs...

Größtes Monopoly im Web
Durch die Zusammenarbeit von Google mit Hasbro wird die Street Map der Suchmaschine mit dem Spiel Monopol...

Monopoly Banking Österreich
Monopoly ist das erfolgreichste Brettspiel seit 1935. Hierzulande hatte es harte Konkurrenz durch DKT, nu...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Familie | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at