Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

IT-Ausbildung ist gefordertVideo im Artikel!
Blutdruck und Muttermilch
Spar Stickermania 2018: Drachenperle
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Maybach-Luxus


 
famili.at Famili Aktuell
Kind  27.12.2011 (Archiv)

Öko-Technik im Baukasten

Letzte Woche haben wir die Reihe an Spiele-Tests gestartet, die sich rund um Energie, Klima und Umwelt beschäftigen. Im zweiten Teil zeigen wir heute den Fischertechnik OecoTech-Kasten.

Deutlich hochwertiger und damit auch kostenintensiver ist der Fischer Technik Oeco Tech-Baukasten. Er widmet sich auch an ein älteres Publikum - ab 9 Jahre wird angegeben, den ersten Spaß und Erfolg konnten wir aber auch mit unserem Testkandidaten mit 6,5 einfahren. Auch hier sind es schnell die Papas, die das Ruder an sich ziehen versuchen...


Fotos vom Test des Oeco Tech Baukastens

Sehr verlockend ist genau das auch - schließlich bietet der Fischertechnik-Baukasten der Energie-Reihe auch ein umfangreiches Angebot an Spielkomponenten, die es zu erforschen gilt. Neben den klassischen Fischertechnik-Komponenten sind es hier insbesondere das Solarfeld zur Gewinnung von Strom aus dem Licht und der Solarmotor. Auch ein Energiespeicher ist im Modul, um Zwischenspeichern zu können. Die restliche Technik ist vielfältig vorhanden, schließlich kann man eine Vielzahl an Modellen bauen. 10 Stück sind vorgegeben und gut beschrieben, viele weitere nach etwas Spielerei selbst zu erfinden.

Spiele zu Energie

Bis hin zum Lift und Auto ist alles machbar, die Bauteile laden aber noch zu viel mehr ein. Insbesondere auch mit Hintergedanken, denn die Dokumentation liefert eine große Menge an Backgroundinformation zu erneuerbarer Energie. Eine Erweiterung um eine Brennstoffzelle ist auch noch verfügbar, wenn die Lust nach mehr verlangt.



Die Modelle sind variabel, stabil und erweiterbar. Für Kinder erschließt sich ein großes Potential an Erfahrungen mit Energie und damit auch viel Lehrreiches im Umgang mit Umwelt und Klima. Größere Kinder experimentieren mit dem Baukasten und lernen noch viel tiefere Einblicke in Physik und Umwelt - auch dank der schriftlichen Unterlagen in diesem wirklich umfassenden Paket. Es ist definitiv sein Geld wert!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Tipp #Energie #Spiel #Kinder #Lernen #Strom #Modelle


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Öko-Investments steigen wieder
Laut Online-Analyst Clean Energy Pipeline ist das Investitionsvolumen in erneuerbare Energien weltweit um...

Brennstoffzellen aus Japan
Die deutsche Autoindustrie hat die Brennstoffzelle eigentlich frühzeitig entwickelt und dann die Forschun...

Baukasten für Männer
Ausgleich zur Arbeitswelt finden, sich kreativ betätigen oder sich endlich einmal den lang ersehnten Kind...

Brennstoffzellen bei Honda und GM
Opel-Mutter GM und Honda haben sich in der Forschung zusammengetan und wollen gemeinsam die Brenstoffzell...

fischertechnik ab 7
Mit neuen Produkten in der 'Basic'-Produktlinie geht fischertechnik an den Start. Und da diese an unser S...

Range Extender für Smartphones
Um die Nutzungsdauer von Smartphones um ein beträchtliches Stück zu verlängern, hat die US-Firma Lilliput...

Cubelets ab 8 Jahren
Das Bauen und Konfigurieren von Robotern erfordert in der Regel einiges an Können und Vorwissen. Neben Gr...

Spiele zu Energie
Erneuerbare Energie, klimaneutrale Energiegewinnung, Strom aus Solarzellen. Nicht nur Kinder haben Nachho...

Solarzellen als Spiel
Der nächste Baukasten steht in unserer Serie am Test-Programm, noch bevor die Schule wieder beginnt. Die ...

Spiele zu Klima und Energie
Eine ganze Reihe an lehrreichen und energiegewinnenden Spielen haben wir in famili.at gestartet. Klima re...

Stromgenerator selber bauen
Kinder sollen lernen, mit Energie richtig um zugehen und Alternativen für unser Klima kennenzulernen. Am ...

Social Energie statt Ladegeräten
Das Start-Up Changers will mit einem Solar-Ladegerät einen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel leisten...

Opel Ampera präsentiert
Wer zu den ersten Besitzern eines Opel Ampara gehören will, muss sich sputen. Die Bestellung kann jetzt a...

Klima am Land nicht besser
Städter erzeugen mindestens genauso viel Kohlendioxid (CO2) wie Bewohner von Landregionen. Wohlstand und ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Kind | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien


Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting


HSN 2017 Vösendorf

Aktuell aus den Magazinen:
 Filter und Zensur Überwachungspaket in Österreich
 Webradio mit Mehrwert Kryptogeld für die Lieblingsmusik
 Probleme mit DSGVO Wirtschaft kann Datenschutz nicht umsetzen
 Jetzt kleben: Vignette 2018 Spätestens mit Februar muss das Autobahnpickerl kleben!
 Eistraum in Wien Die Saison 2018 startete am Rathausplatz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at