Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Aktuell  

21.8.2017 17:49      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Teenie-Tinder
Einkaufstempel mit WLAN wieder beliebt
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

style.at Magazin 07/17


 
famili.at Famili Aktuell
Aktuell  29.02.2012 (Archiv)

Barbie bekommt High-Tech

Monopoly und Hot-Wheels-Autos auf dem iPad, die Barbie-Puppe mit eingebauter Kamera: Immer mehr altbekannte Spiele und Spielzeuge bekommen Hightech-Updates.

Viele Hersteller versuchen einen Mittelweg zwischen Spielzeug und Hightech finden, berichtet die New York Times. 'Wir wissen, dass die Kinder mit Technologie spielen werden, mit iPhones, iPads oder Android-Geräten', so Chuck Scothon von Mattel Nord Amerika. 'Unser Job ist es nicht unbedingt, das zu verhindern, sondern wenn man es nicht ändern kann, einzubauen.' Bereits mehr als ein Drittel der Kinder unter acht Jahren benutzen mobile Gadgets wie Tablet-Computer oder Smartphones, so das Ergebnis einer Studie von Common Sense Media.

Etwa ein Viertel der Fünf- bis Achtjährigen nutzt sogar mehrere Geräte gleichzeitig - sie beherrschen demnach Multitasking. Jahrelang haben Spielzeughersteller versucht, ihre Produkte zu modernisieren, um Schritt zu halten. Die Integration digitaler Technik ist der radikalste Vorstoß der Branche. Die jüngeren Zahlen stimmen nicht optimistisch: Die Verkäufe der beiden größten Spielzeughersteller Hasbro und Mattel in den USA sind im traditionell starken vierten Quartal 2011 im Vergleich zum Vorjahr um zwei zwei Prozent gefallen.

Spezielle Tabletcomputer für Kinder verkaufen sich gut. 'Kids spielen gerne mit den Geräten, die sie bei ihren Eltern sehen. Es macht also Sinn, dass die Hersteller versuchen, sich auf den neuesten Stand zu bringen', so John Alteio, Bereichsleiter für Spielzeug und Spiele bei Amazon. Mattel hat deshalb der Barbie ein Update verpasst: Nach einer Puppe mit Videokamera in der Brust, gibt es nun bereits die zweite Kamera-Barbie, die Fotos schießen kann.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Spielzeug #Technik #iPad #Zukunft


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Barbie geht ins Web
Der US-Spielzeughersteller Mattel will seinem Aushängeschild, der berühmten 'Barbie'-Puppe, einen zeitgem...

Kinderunterhaltung von Kiddinx
Gute und wertvolle Kinderunterhaltung verspricht der Kiddinx-Online-Shop, hinter dem die Macher beliebter...

Kinder mit Smartphones beschäftigt
Über 50 Prozent der Eltern verwenden mobile Geräte wie Smartphones und Tablets, um quengelnde Kinder zu b...

Extreme Gadgets - billiger!
Ein Shop aus China bietet die lustigsten Gadgets zu tollen Preisen an. Nicht nur der Dollar-Kurs ist vort...

Motto: Puppen
Neues Jahr, neues Styling? Wir haben uns an das Thema im 'Motto' herangetastet - in dieser angesagten Loc...

Hello sexy pink Käfer!
In unseren Tuning-Portraits in Auto.At hatten wir schon verschiedenste Modelle, doch einen solch auffälli...

Sexy Combat Barbie wird Miss England
Zuletzt wurde erstmals eine Schwarze zur Miss England, neben Barack Obama ein weiterer Lichtblick gegen R...

Barbies 50er
Im Tivoli in Stockholm wurde der Geburtstag der berühmten Puppe gefeiert. Wir haben einige Eindrücke von ...

Ein Fiat für Barbie?
Ja, genau das gibt es. Fiat hat seinen süßen 500 noch süßer gemacht, sodass selbst Barbie und Ken nicht w...

Barbie und die Mode im Steiff Museum
Unter dem Motto 'Barbie und die Mode - Auf dem Laufsteg durch die Epochen der Zeit' zeigt das Steiff Erle...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Browser



Webinare gratis



Volvo V90 Cross Country



style.at Magazin 07/17



Test Cadillac CT6



grlz 07/17



BMW Alpina


Tuning Days Melk

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox
 Fotomuseum in Wien? Galerien und Archive wären gut bestückt für neue Institution
 Heiße Filme, neue Videos Die Youtube-Channels zeigen Autos, Freizeit-Tipps und sexy Material.
 Streetview wieder in Österreich Google nach Datenschutzproblemen wieder auf der Straße

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net