Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Kurzmeldungen  

21.8.2017 17:42      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Warnung vor smarten Puppen
Ich, Einfach Unverbesserlich 3 - Film Goodies gewinnen!
Sony: Kreative Lego-RoboterVideo im Artikel!
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

style.at Magazin 07/17


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Kind  30.11.2012 (Archiv)

Chinesen lernen in den USA

Immer mehr junge Chinesen entscheiden sich für namhafte US-amerikanische Schulen und Elite-Universitäten. Eltern suchen Alternativen global aus.

Im akademischen Jahr 2009/2010 hat China bei den Einschreibungen sogar traditionelle 'Schwergewichte' wie Kanada, Indien und Südkorea überholt. 2010/2011 kletterte die Anzahl chinesischer Schüler und Studenten in den USA auf insgesamt 723.000. Gegenüber dem Jahr zuvor bedeutet das einen Zuwachs von 23 Prozent, wie aus aktuellen Zahlen des Institute of International Education hervorgeht.

Angetrieben wird diese Entwicklung dadurch, dass chinesische Eltern mittlerweile öfter mit dem Gedanken spielen, ihr Kind in Privatschulen in den USA zu schicken, um somit bei Elite-Einrichtungen wie Harvard oder Yale besserer Aufnahmechancen zu haben. Jay Lin, Direktor von Ivy Labs Education, einer Pekinger Beratungsagentur für Zulassungen im Bildungsbereich, sieht darin eine strategische Entscheidung.

Ein Problem stelle der sogenannte 'gaokao' dar, die landesweite Aufnahmeprüfung für chinesische Universitäten. 'Das Bildungsziel in China ist, dich auf den 'gaokao' vorzubereiten. Alles andere ist sekundär. In China steht dieser Test im Zentrum, im amerikanischen Bildungssystem sind es hingegen der Schüler selbst und dessen Interessen', so Lin.

Die Grundschulbildung in China ist gut, die Performance der Universitäten allerdings durchwachsen. Ein Teil der Eltern sei mit der Qualität des chinesischen Hochschulsystems nicht zufrieden, weshalb sich immer mehr nach Alternativen im Ausland umschauen. Internate von Eliteschulen in den USA nehmen pro Jahrgang zwischen vier und fünf ausländische Schüler je Herkunftsland auf. Bei vier Jahrgängen macht das 20 chinesische Schüler. Das entspricht einem Anteil von rund fünf Prozent aller Schüler.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Ausbildung #China #USA


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Ikea fördert Schulen
Als kuschelige Aktion betreibt Ikea die Bildungsförderung in aller Welt. Für Projekte von Unicef sammelt ...

Expertenpanel zum Thema 'Lebenslanges Lernen'
Wie können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter dazu motivieren, sich über viele Jahre hinweg weiterzuentwickeln ...

Lehrerbildung im internationalen Vergleich
Ein Blick in das europäische Ausland zeigt, wie Theorie und Praxis in der Lehrerausbildung verzahnt und E...

Eltern beeinflussen Bildungserfolg der Kinder
Nur vier von zehn Kindern aus bildungsfernen Elternhäusern machen einen High-School-Abschluss bzw. Realsc...

Lernen mit Begeisterung
Unser Gehirn verändert sich das ganze Leben lang durch neue Erfahrungen. Speziell dann, wenn die Motivati...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Kind | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Browser



Webinare gratis



Volvo V90 Cross Country



style.at Magazin 07/17



Test Cadillac CT6



grlz 07/17



BMW Alpina


Tuning Days Melk

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox
 Fotomuseum in Wien? Galerien und Archive wären gut bestückt für neue Institution
 Heiße Filme, neue Videos Die Youtube-Channels zeigen Autos, Freizeit-Tipps und sexy Material.
 Streetview wieder in Österreich Google nach Datenschutzproblemen wieder auf der Straße

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net