Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Aktuell  

24.9.2017 16:09      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Kreativmesse Ost lockt mit neuen Angeboten
Snapchat und Instagram statt Facebook
Teenie-Tinder
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Straßenfest 1080 Wien


 
famili.at Famili Aktuell
Aktuell  29.04.2017 (Archiv)

Energy-Drinks und Unfälle

Personen, die Energy-Drinks mit Alkohol mischen, sind einem erhöhten Unfallrisiko ausgesetzt, wie eine Studie des University of Victoria's Centre for Addictions Research of BC ergeben hat.

Das Team um Audra Roemer hat nach 'peer-reviewed'-Artikeln in Fachzeitschriften gesucht, die zwischen 1981 und 2016 zum Thema Alkohol und Energy-Drinks veröffentlicht wurden. 13 Artikel entsprachen den Kriterien und wurden analysiert. Zehn belegten einen Zusammenhang.

Für die Studie wurden Verletzungen in unabsichtliche (wie Stürze oder Unfälle mit dem Motorrad) und absichtliche (wie Kämpfe und andere körperliche Gewalt) unterteilt. 'Die stimulierende Wirkung des Koffeins überdeckt die Wirkung des Alkohols. 'Normalerweise wird man nach Alkohol müde und geht nach Hause. Energy-Drinks überdecken das. Daher können Menschen unterschätzen, wie betrunken sie sind, sie bleiben länger weg, konsumieren mehr Alkohol und gehen auch beim Trinken höhere Risiken ein', verdeutlicht Roemer.

Derartige Mischgetränke sind in Nordamerika beliebt. Entweder werden sie schon fertig verkauft oder wie bei Red Bull und Wodka selbst gemixt. Drei der analysierten Studien haben untersucht, ob Risikofreudigkeit oder Sensationslust bei Verletzungen in Zusammenhang mit Mischgetränken eine Rolle spielen. Laut Roemer könnte diese Kombination bei bestimmten Personengruppen zu einem noch höheren Verletzungsrisiko führen.

Am meisten hat die Forscher überrascht, dass es zum Thema kaum Forschungen gibt. Auch würden die großen Unterschiede der Studien den Vergleich der Ergebnisse erschweren. Daher war es laut den Experten auch nicht möglich, das Ausmaß des Risikos in Verbindung mit diesen Mischgetränken zu bestimmen. Laut Roemer sind daher weitere Studien notwendig, um diese Forschungsergebnisse zu überprüfen. Die Forschungsergebnisse wurden im Fachmagazin 'Journal of Studies on Alcohol and Drugs' veröffentlicht.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Unfälle #Alkohol #Energy-Drinks #Koffein


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Vorbilder?!
Ausgelassene Komödie mit Paul Rudd und Seann William Scott sympathisch und prominent besetzt. Unter der R...

Autofahrer leiden unter Wetterumschwung
Die schnellen Wetterumschwünge in der letzten Zeit machen vielen Menschen zu schaffen. Man ist müde, schl...

Müdigkeit am Steuer ist gefährlich!
Der ARBÖ warnt: Müdigkeit am Steuer ist gefährlich, kann aber rechtzeitig erkannt werden und es gibt auch...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Browser



Thunder Power



Stonic



Straßenfest 1080 Wien



Laura Helena Buch



Ferrari Coupe 2017



HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina

Aktuell aus den Magazinen:
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power
 Neuheit Nikon D850 Bereits in der Hand gehabt: Die neue Profi-Kamera von Nikon
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net