Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Minderjährige auf Facebook
Elektronischer ZeitvertreibWegweiser...
Smartphone statt Bett
Rechtschreibprüfung im InternetWegweiser...
Captain Underpants Gewinnspiel!
Karriereplanung im SchulbetriebVideo im Artikel!
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Weihnachtsmärkte in Wien 2017


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Aktuell  14.06.2017 (Archiv)

Sony: Kreative Lego-Roboter

Der japanische Elektronikriese Sony hat auf seiner Crowdfunding-Seite 'First Flight' ein Projekt vorgestellt, das die kreativen Möglichkeiten von Kindern beim Lego-Spielen erweitern soll.

Dank eines integrierten Bluetooth-Elements können die Würfel, die an ihrer Unterseite mit Rollen für die Fortbewegung ausgestattet sind, miteinander kommunizieren oder Befehle von einer externen Konsole empfangen.



'Mithilfe der Toio Cubes, die sich ganz einfach mit allen anderen Lego-Bauteilen kombinieren lassen, wird es Kindern möglich sein, ihre Kreativität deutlich zu steigern', heißt es. Obwohl die Zielgruppe Kinder ab sechs Jahren sind, seien die neuen Mini-Roboter auch für ältere kreative Geister interessant. 'Die Anwendungsmöglichkeiten sind enorm. Neben der Kompatibilität zu Produkten der Lego-Gruppe wird es auch Kooperationen mit anderen Herstellern geben, die verschiedene Softwareprogramme und Werkzeug-Kits für die Toios anbieten werden.'

Laut Sony sind die smarten Würfel ein Ergebnis aus mehreren Experimenten der eigenen Forschungsabteilung. Diese habe sich unter anderem das Ziel gesetzt zu erforschen, wie sich die im Haus entwickelten Robotik-Technologien am ehesten in einfache und spaßige Anwendungen ummünzen lassen. Rund fünf Jahre lang soll ein ganzes Entwicklungsteam an dem innovativen neuen Produkt gearbeitet haben.

Herausgekommen ist ein kleiner weißer Bauklotz in den Ausmaßen von knapp 3,2 mal zwei Zentimetern, der auf seiner Unterseite mit zwei winzigen Rädchen ausgestattet ist, um sich fortzubewegen. Gesteuert wird das Ganze über eine externe Konsole, die über Bluetooth Befehle an die einzelnen Toio-Roboter verschickt. Welche Manöver dabei ausgeführt werden, hängt vom jeweiligen Steckmodul ab, das sich gerade in der Konsole befindet. Zur besseren Steuerbarkeit lassen sich über die Konsole auch separate Controller verwenden.

Sony ist nicht das einzige Unternehmen, das auf die Idee gekommen ist, Lego-Bausteinen mithilfe moderner Technologie neues Leben einzuhauchen. Bereits vor knapp einem Jahr sorgte das israelische Start-up Brixo Smart Toys mit seinen interaktiven Bausteinen für Aufsehen, die eigene Kreationen mit einer Internetverbindung versehen. Genauso wie die Brixo-Steine können die Toio Cubes im Moment nur vorbestellt werden. Der Preis für ein Set: 30.000 Yen (rund 243,28 Euro).

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Spiel #Sony #Roboter #Kreativität #Lego


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Staffelfinale Turtles - und jeder darf mitmachen!
Nicht nur bei unserem Turtles-Gewinnspiel mit Kult-Preisen für Kinder kann man mitmachen, sondern auch be...

Cubelets ab 8 Jahren
Das Bauen und Konfigurieren von Robotern erfordert in der Regel einiges an Können und Vorwissen. Neben Gr...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien


Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting


HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina


Tuning Days Melk


Jaguar E-Pace

Aktuell aus den Magazinen:
 Mining im Browser Monad und Coinhive sammeln beim Surfen
 BMW i3 S Mehr Reichweite, mehr Geschwindigkeit
 Copter-Infos für Österreich Neue App bietet Drohnen-Piloten mehr übersicht
 Magazin für Weihnachten Das neue Sonderheft für den Advent ist da!
 Sonar Whal für Web-Entwickler Testen und optimieren von Websites mit gratis-Werkzeug

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at