Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Zeichnen: Kunstvoll im BrowserWegweiser...
Mehr Gemüse!
Kinderschutz versus Youtube
Leiwande Grafiken zu ÖsterreichWegweiser...
Angst vor Bauchfett
Social Media um Mitternacht
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Kind  03.05.2018

Mehr Gemüse!

Ernährungsexperten des University College London empfehlen Eltern, Kleinkindern Gemüse wie Broccoli, Spinat oder Blumenkohl als erste feste Nahrung zu geben und auf Bananen oder andere süße Speisen zu verzichten.

Das helfe den Babys dabei, im weiteren Leben weniger wählerisch bei der Essenswahl zu sein. Bananen führen laut den Forschern bei Kleinkindern zudem dazu, später Naschkatzen zu werden. 'Wir werden grundsätzlich mit einer Vorliebe für süßen Geschmack geboren, jedoch können Menschen Geschmacksvorlieben erlernen. Das geht bei Kindern noch viel leichter als bei Erwachsenen', so Ernährungsexpertin Alina Leitinger gegenüber pressetext. 'Trinkt ein Kind beispielsweise hauptsächlich Wasser, wird der Geschmack der Flüssigkeit im Gehirn abgespeichert und dieses Geschmacksbild ist dem Kind in Zukunft hinsichtlich Flüssigkeiten vertraut. Wenn ein Kind hingegen häufig Limonaden trinkt, kann es passieren, dass es in der Folge 'normales' Wasser womöglich ablehnt.'

Und Wissenschaftlerin Clare Llewellyn ergänzt: 'Sobald festes Essen bei Kleinkindern auf den Teller kommt, ist es wichtig, mit Sachen zu beginnen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit erst einmal abgelehnt werden', sagt Wissenschaftlerin Clare Llewellyn. 'Damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass sie Nahrung, die allgemein unbeliebt bei Kindern ist, später lieber mögen.' Eine frühes Fernhalten von süßen Speisen helfe dabei, 'Kinder ab dem 20. Monat weniger pingelig' werden zu lassen, da sie ab diesem Zeitpunkt bei der Nahrungsaufnahme Ansprüche stellen, so die Forscherin.

Auch wenn süße Speisen die nötigen Kalorien enthalten, die Kleinkinder beim Aufwachsen benötigen - laut den Wissenschaftlern sollten Kinder früh an bittere Gemüsesorten gewöhnt werden. Nicht empfohlen werden 'süßliche' Gemüsesorten wie Süßkartoffeln oder Karotten. Geht es nach den Forschern, sollten pürierte, grüne Arten von Gemüsen auf dem Teller landen. Auch saures Obst, wie Kirschen oder Pflaumen, seien geeignet, Kinder nicht von vornherein zu wählerischen Menschen aufzuziehen.

Llewellyn und Kollegin Haylay Syrad verweisen darauf, dass Kinder während des Essens von Gemüse 'seelisch' von den Eltern unterstützt werden sollten: So wirke es sich bei Kindern positiv aus, wenn die Eltern während der Nahrungsaufnahme ebenfalls etwas von dem Gemüse zu sich nehmen und so täten, als ob Broccoli und Co einen besonderen Genuss darstellen.

Ernährungsexpertin Leitinger ist der Meinung, dass die Geschmacksschwelle für süße Nahrung bei Kindern eher gering ausgebildet werden sollte: 'Ich würde allerdings nicht von natursüßen Lebensmitteln wie Banane abraten, sondern eher Süßigkeiten, zuckerhaltige Milchzubereitungen und Limonaden vermeiden. Wenn es um Obst geht, rate ich auf jeden Fall vom fertigen Obstmus im Plastikbeutel ab.'

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Ernährung #Gesundheit #Kinder


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Müsli-Frühstück für Knochen
Eine ballaststoffreiche Kost beeinflusst den Krankheitsverlauf von chronisch-entzündlichen Gelenkerkranku...

McDonalds Noodles im Test
Nachdem wir die Bubble Teas bei McDonalds unter die Lupe genommen haben, sind heute die Nudeln dran. McNo...

Gutes Frühstück
Ein guter Tag beginnt mit einem guten Frühstück - oder auch nicht. Denn nicht jeder verspürt gleich am Mo...

Schuljause - Energie für Schulkinder
Bereits mit Eintritt in den Kindergarten ist 'die Jause' eines der Topthemen unter den Eltern und Kindern...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Kind | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at