Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

26.2.2017 00:17      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Hunde-Forum | Neueste Beiträge

Bissige Junghunde

Diskussionsverlauf

Bissige Junghunde (Andrea Hillebrand, 26.01.2004)
    AW: Bissige Junghunde (Gino, 27.01.2004)
       AW: Bissige Junghunde (Andrea Hillebrand, 30.01.2004)

Beiträge

Andrea Hillebrand
26.1.2004 12:43
Bissige Junghunde

Ich habe zwei 7-Monate alte Mischlingshunde (Akita/Schaefer), die beim Spiel und bei Begruessung ziemlich arg zubeissen. Auch wenn man "ihren" Garten betritt, wird man sehr grob "begruesst". Weder "Wolfswurf" noch irgendwelche andere Abwehrmethoden helfen. Ich habe Angst, dass sie das einmal mit Fremden oder gar Kindern machen und aus dem Spiel Ernst wird. Wer hat aehnliche Erfahrung oder hilfreiche Tips?

Danke, Andrea
 


Gino
27.1.2004 10:46
AW: Bissige Junghunde

Hallo!

Das sieht für mich nach eingelernter Verhalten aus. Wie lange hast Du sie schon, mit welchem Alter hast Du sie bekommen und wie ist der Vorbesitzer mit ihnen umgegangen ? Offensichtlich hat man auf dieses Spiel immer falsch reagiert. Wolfswurf ist sowieso Quatsch, weil es sich hier um Hunde und nicht um Wölfe handelt und dieses Verhalten bei wildlebenden Hunden nicht vorkommt. Ich halte das in diesem Fall sogar für gefährlich. Es peitscht die Stimmung nur mehr auf und könnte eskalieren. Die Situation ist deshalb besonders schwierig, weil es sich um zwei Hunde handelt, nicht um einen der Probelmverhalten zeigt. Ich empfehle dringend einen Verhaltensberater aufzusuchen, bevor die Sache zu einen ernsten Problem wird. Auf Anfrage, kann ich gerne Verhaltensberater empfehelen. Außerdem frage ich mich, was Du unter Spiel verstehst. Ich vermute es handelt sich hier um Herumtollen und grobes Spiel mit Wegstoßen und dergleichen. Ich würde alles weglassen, was die Hunde in diese wilde Stimmung versetzt. Bei der Begrüßung würde ich versuchen die Hunde so lange zu ignorieren und sich abzuwenden, bis sie gelernt haben, daß sie nicht beachtet werden ,wenn sie zwicken. Erst dann Zuwendung geben, wenn sie sich beruhigt haben. Das muß man aber lange durchziehen und darf sie nicht ansprechen oder schimpfen, denn auch da ist eine Form der Zuwendung. Das sind aber nur allgemeine Tips, genaueres kann man nur sagen ,wenn man die Hunde geshen hat und sich ein Bild machen konnte. Meine e-mail: sonja.hartl@univie.ac.at
Andrea Hillebrand
30.1.2004 08:35
AW: Bissige Junghunde

Hallo Sonja!
Danke fuer Deine Antwort. Also, ich habe die Hunde seit ihrer 9. Lebenswoche und sie haben noch 12 Geschwister. Der Vorbesitzer hat sich eigentlich meines Erachtens ganz gut um den Wurf gekuemmert, bis auf dass 14 Hunde einen wahrscheinlich ueberfordern. Sie durften Schuhe fressen, graben, usw.
Sie sind ansonsten wirklich tolle, gutmuetige Hunde und ich liebe sie sehr, aber leider koennen sie dermassen grob sein (nicht nur im Spiel), ich brauch nur in den Garten gehen wenn sie draussen sind (haben Hundeklappe in der Tuer) - und egal ob ich sie ignoriere oder nicht, sie springen auf und beissen viel zu fest in Arme, Finger, Beine, Zehen, auch ins Gesicht... So arg war's uebrigens auch bei einer Rodelpartie, wo ich ueberhaupt nicht rodeln durfte - sie rennen hinterher und beissen so lang durch Skijacke/Pulli/etc. bis ich blaue Flecken hab. Ich meine, sie verstehen das alles als Spiel und da die beiden schon ziemlich gross und kraeftig sind, krieg ich das zu spueren. Aber werd's weiter probieren, sie bei Begruessung nicht zu beachten (schwer...) und beim Spiel ne' Ritterruestung anzuziehen ;-) Sollte das alles nicht klappen, wende ich mich nochmal bezgl. der Verhaltensberater an Dich. Danke!
Andrea
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


26.02.2017 00:17:59
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Werbeabgabe im Web?



Heizung: Bedarf berechnen



Opel Crossland X



Mode für das Badezimmer



Einnahmen durch Kassen


Lego Batman Kinofilm



Instagram-Fans kaufen



Golf Update 2017


Autoszene 2017


Spikes

Aktuell aus den Magazinen:
 Kommt Lada wieder? Ein westlicherer Vesta soll die Bahn nach Europa wieder öffnen.
 Keine Strafe Verkehrszeichen war auf falscher Seite montiert.
 Urheberrecht besser durchsetzbar Mit einem Urteil des EuGH werden Werke endlich wertvoller.
 Wellness im eigenen Badezimmer Die Mode- und Technik-Trends für das eigene Badezimmer.
 Golf 2017 Das Facelifting des VW Golf will ein Update sein.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net