Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

24.2.2017 11:54      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Ein oder Zwei Katzenbabys?

Diskussionsverlauf

Ein oder Zwei Katzenbabys? (, 31.03.2004)
    AW: Ein oder Zwei Katzenbabys? (lisa, 01.04.2004)
       AW: Ein oder Zwei Katzenbabys? (jazz, 02.04.2004)
       AW: Ein oder Zwei Katzenbabys? (jazz, 02.04.2004)
          AW: Ein oder Zwei Katzenbabys? (Lisa, 03.04.2004)
             AW: Ein oder Zwei Katzenbabys? (jazz, 03.04.2004)
             AW: Ein oder Zwei Katzenbabys? (Carole, 05.04.2004)
                AW: Ein oder Zwei Katzenbabys? (jazz, 06.04.2004)
                AW: Ein oder Zwei Katzenbabys? (Lisa, 06.04.2004)
    AW: Ein oder Zwei Katzenbabys? (jazz, 01.04.2004)

Beiträge


31.3.2004 13:24
Ein oder Zwei Katzenbabys?

Meine Schwester und ich sind zusammen aus unserem Elternhaus in eine eigene Wohnung gezogen. Sobald wir uns richtig eingelebt haben möchten wir uns eine Katze kaufen.

Nun fragen wir uns allerdings ob wir eine oder gleich zwei Katzen kaufen sollen.

Wir sind nicht unerfahrene Katzenbesitzer, so ist erst letztes Jahr unsere geliebte Katze im stolzen Alter von 20 Jahren gestorben. Wir hielten diese Katze immer alleine und hatten auch nie das Gefühl dass Ihr etwas fehlen würde. So hatte Sie ja genug Kontakt zu uns da meistens Jemand zu Hause war als wir noch Kinder waren und auch im Freien suchte sie nie Kontakt zu anderen Katzen.

Allerdings werden die Umstände in unserem eigenen Haushalt nicht genau die gleichen sein. So sind meine Schwester und ich beide Arbeitstätig und auch an den Wochenenden sind wird nich immer zu Hause. Die Katze wird auf jeden Fall Freilauf geniessen können, etwas anderes kommt für uns nicht in Frage. Aber reicht einer Katze das oder fühlt sie sich wohler wenn sie noch einen Spielkameraden hat?

Desshalb meine Frage: ist es für eine Katze kein Problem alleine zu sein oder ist es Katzenfreundlicher auch gleich ein Geschwisterchen mitzukaufen?

Vielen Dank für eure Antworten!

Gruss, Carole
 


lisa
1.4.2004 11:42
AW: Ein oder Zwei Katzenbabys?

Also ich würde mir auf jedenfall gleich zwei Katzen holen! Gerade wenn Du sagst das ihr beide berufstätig seid und auch an den Wochenenden nicht immer zu Hause! Das mit dem kaufen verstehe ich zwar nicht so richtig, denn gerade zu dieser Jahreszeit gibt es sehr viele Katzenbabys die ein schönes zu hause suchen meist ganz umsonst!
jazz
1.4.2004 13:20
AW: Ein oder Zwei Katzenbabys?

hy aso ich denk 2 wären nicht schlecht denn wenn du weg musst hat deine katze einen Spielgefährten!;) Ich hab aber selber auch nur einen 10monate alten Kater! Nur wenn du sie nicht allein lassen willst ist eine 2te sehr von Vorteil!Lg Jessy
jazz
2.4.2004 16:00
AW: Ein oder Zwei Katzenbabys?

Ja stimmt aber meist verlangen die leute eine Schutzgebühr von 20€ ! Da is es eher selten das ma mal eine gschenkt kriegt !Wobei mein Felix auch geschenkt war! Lg Jazz
jazz
2.4.2004 16:40
AW: Ein oder Zwei Katzenbabys?

hy lisa ! Nein katzen werden nicht oft verschenkt denn die meisten verlangen eine schutzgebühr von mindestens 20€! Ich hatte bei meinem Felix auch nur Glück deswegen sprach si von kaufen! Lg Jessy
Lisa
3.4.2004 11:23
AW: Ein oder Zwei Katzenbabys?

Hi Jessy! Alles klar, ich dacht erst sie würde eins vom Züchter holen und davon bin ich persönlich kein grosser Fan, da ich denke das es genügend Katzen in Tierheimen, auf Bauernhöfen oder von privaten Leuten gibt sie ein gutes Zuhause suchen! Will hier natürlich niemanden verurteilen, ist einfach meine Meinung! Hab für meine kleine Woodstock auch 20Euro bezahlt, und meinen Kater Sammy geschenkt bekommen bzw eher gerettet! Aber nix für ungut habs nicht böse gemeint! Liebe Grüsse Lisa
jazz
3.4.2004 18:37
AW: Ein oder Zwei Katzenbabys?

Kein Problem wollte nur sagen das immer schutzgebührn verlangt werden ich hab für meinen ersten kater aso blitzi auch so 25€ zahlt ! Nein glabe nicht das sie einen Züchter meinte aber kann dir in diesem arrgument nur zu stimmen ! Lg Jazz
Carole
5.4.2004 11:50
AW: Ein oder Zwei Katzenbabys?

Hallo!
Nein nein, ich dachte nicht an eine Katze vom Züchter! Wir wollen unsere Katze(n) auf jeden Fall ins Freie lassen und bei einer teuren Zuchtkatze kann man sich ja nie sicher sein ob die nicht sogar jemand klaut! Ich kann mir auch vorstellen dass eine gewöhnliche Hauskatze viel robuster ist von der Gesundheit her und sie somit viel älter werden! Unsere letzte wurde ja sogar über 20 und hatte bis wenige Tage vor ihrem Tode NIE gesundheitliche Probleme! ;-) Naja, auf alle Fälle freue ich mich schon riesig wenn wir endlich wider einen oder sogar zwei Stubentieger bei uns zu Hause haben werden!!! ;-)

Liebe Grüsse,

Carole
jazz
6.4.2004 11:08
AW: Ein oder Zwei Katzenbabys?

Caroline ! Dachte mir ja schon das
das anders gemeint ist!;) Schau mal bei tiersuche.at und bei tierfreunde.at da werden immer wieder mal Katzal vergeben !Lg Jazz
Lisa
6.4.2004 14:04
AW: Ein oder Zwei Katzenbabys?

Freut mich das mir hier keiner böse ist, aber wenn ich nur irgendwie was von zuchtkatzen hör seh ich leider schon rot! Meinen Kater Sammy(13), angeblich BHK, habe ich nämlich vor eineinhalb Jahren von einem tierarzt bekommen! Er wurde dort zum
einschläfern abgeben, weil er ALT ist und die Leute meinten sie hätten damals so viel für ihn bezahlt das die Tierarztkosten die ihrer Meinung nach im Alter entstehen würden nicht mehr drin wären! Aber naja man darf auch nicht alle in einen Topf werfen, Gott sei dank hat der Tierarzt das nicht gemacht!
Aber ich denke liebe carole dass du bestimmt ein oder zwei stubentiger finden wirst die dir sehr lange viel Freude machen werden!
Was ich eigentlich sagen wollte, das auch Tierärzte ein guter Tip sind wenn man eine Katze sucht!
Liebe Grüsse Lisa
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


24.02.2017 11:54:08
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Werbeabgabe im Web?



Heizung: Bedarf berechnen



Opel Crossland X



Mode für das Badezimmer



Einnahmen durch Kassen


Lego Batman Kinofilm



Instagram-Fans kaufen



Golf Update 2017


Autoszene 2017


Spikes

Aktuell aus den Magazinen:
 Kommt Lada wieder? Ein westlicherer Vesta soll die Bahn nach Europa wieder öffnen.
 Keine Strafe Verkehrszeichen war auf falscher Seite montiert.
 Urheberrecht besser durchsetzbar Mit einem Urteil des EuGH werden Werke endlich wertvoller.
 Wellness im eigenen Badezimmer Die Mode- und Technik-Trends für das eigene Badezimmer.
 Golf 2017 Das Facelifting des VW Golf will ein Update sein.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net