Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

21.2.2017 02:20      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

@ Iris undTina

Diskussionsverlauf

@ Iris undTina (, 04.05.2004)
    AW: @ Iris undTina (TinaB, 04.05.2004)
       AW: @ Iris undTina (monika, 04.05.2004)
          AW: @ Iris undTina (TinaB, 04.05.2004)
             AW: @ Iris undTina (monika, 04.05.2004)
                AW: @ Iris undTina (TinaB, 04.05.2004)
                   AW: @ Iris undTina (monika, 04.05.2004)
    AW: @ Iris undTina (Namikwa, 05.05.2004)

Beiträge


4.5.2004 06:12
@ Iris undTina

Diese "Mitteilung an alle" war aus dem Grund erforderlich, weil ich in einigen Foren - und somit auch hier - auch anonyme Spender habe, die ich anders nicht erreichen konnte. Da ich aber meine Spendensammlung ORDNUNGSGEMÄSS durchführe, ist es meine Pflicht, die Tierfreunde darauf hin zu weisen, dass ich eben keine Spenden für dieses Tierheim mehr annehme und es von mir unverschämt wäre, einfach kommentarlos Gelder für ein anderes Heim zu verwenden!!! Immerhin haben diese Leute in den 23 Monaten insgesamt einen hohen sechsstelligen Schillingbetrag investiert!!

Ich sehe in meiner Mitteilung absolut nichts Negatives und eine Begründung muss man ja wohl angeben, damit die Spender nicht glauben, dass wir einfach kein Interesse mehr an Tierleid hätten. Wer immer aller nunmehr ebenfalls seine Aktivitäten eingestellt hat, muss dafür ja auch einen Grund angeben. Nicht mir gegenüber, aber Sissi wird man darüber schon informiert haben. Kein Mensch macht so etwas grundlos oder ohne darüber nachzudenken!!

Ich habe es selbstverständlich vermieden, die Gründe für die Einstellung unserer Spenden- und Hilfstätigkeit hier anzuführen, da ich das nicht für angebracht finde und daher mag es jetzt so aussehen, als ob wir "bloß aus lächerlichen Gründen" diese Tätigkeit beendet hätten. Keine Sorge, wir sind Menschen, die nicht leicht kapitulieren oder die Flinte ins Korn werfen, können aber nur dann aktiv sein, wenn auch das Umfeld stimmt. Über die Gründe weiß Sissi seit Monaten Bescheid und hat auch dahingehend zu Weihnachten ein Schreiben von mir erhalten. Ebenfalls gab es diverse Mails und persönliche Aussprachen.

Wenn ihr natürlich nur eine Seite kennt und keinen Einblick habt, ist es sicherlich leicht, jemanden - sprich meinen Mann und mich - zu verurteilen.

Dass uns Tierschutz bzw. arme Tiere am Herzen liegen, kann man wohl auch daran erkennen, dass wir ab sofort einem anderen Heim helfen!!!

Und noch etwas, verbal angegriffen bzw. telefonisch terrorisiert wurde ich NICHT von Spendern/Paten, aber solche Aktionen bestärken uns dann nur noch mehr in unserer Entscheidung und dazu können auch wir sagen: traurig, sehr traurig!!!!!

Gruß Monika
 


TinaB
4.5.2004 07:55
AW: @ Iris undTina

Ich weiß, warum es geht!!! Sissi darf keinen anderen Tieren mehr helfen, sonst wird sie unter Druck gesetzt, wie man hier lesen kann!!

Nur weil man eigene Tiere hat, darf man anderen nicht helfen?? Haben sie der Rotti-Hündin geholfen?? Von Ihnen weiß ich nichts, daß sie geholfen hätten!!
Man kann nicht wegsehen, selbst wenn man eigene Tiere hat.

Sie stellen trotzdem hier das rein -öffentlich- wie eine Anprangerung!!
Lassen das einfach so hingestellt!!
Keiner weiß um was es geht!!
Ich kritisiere Sie und nicht Ihren Mann!!

Wie gesagt, ich finde das als Schande für den Tierschutz.

Tina Buchmann
monika
4.5.2004 08:06
AW: @ Iris undTina

Was Sie von mir verlangen, würde die ganze Sache in Ihren Augen wahrscheinlich noch um einiges verschlimmern.

Ich habe schon erwähnt, dass ich mit Absicht nicht die Gründe hier rein schreibe, aber offenbar würde es Ihnen gefallen, mich dann noch mehr angreifen zu können. Sollten Sie es jedoch konkret wünschen und mich dazu auffordern, werde ich es aber dann doch tun, damit dann wirklich alle Welt weiß, dass wir nicht aus lächerlichen und vollkommen privaten Gründen ein Tierheim im Stich lassen!!

Es ist mir auch vollkommen unverständlich, warum Sie auf irgendeiner "Rottigeschichte" herumreiten, weil davon meinerseits überhaupt keine Rede war/ist und auch nicht davon, dass anderen Tieren geholfen wird.

Die Gründe für unsere Entscheidung sind bei weitem tiefgreifender, als das Einfangen/Retten irgend eines Hundes, denn so etwas alleine wäre wohl wirklich eine ausgesprochen lächerliche Begründung und sollte einem wahren Tierfreund/Tierschützer erst gar nicht als "Ausrede" in den Sinn kommen!!

Wenn Sie mich kritisieren, kritisieren Sie auch automatisch meinen Mann, denn bei uns ist gemeinsames Vorgehen logisch!!

Monika
TinaB
4.5.2004 08:26
AW: @ Iris undTina

Es ist wie schon gesagt eine Frechheit, wie Sie es hier reingeschrieben haben. Niemand wußte was hier läuft, sowie stellt es für andere Leute in ein negatives Licht.
Diese Aktion gehört kritisiert (ob mit Mann oder ohne ist mir egal - da ich meine Antwort an sie richte!!). Ich habe auch schon einiges von Ihnen gehört (aber nicht von der Sissi) und schreibe es auch nicht hier hinein, oder haben Sie schon mal was gelesen??

Das ist eine "Hackl-ins-Kreuz-Aktion" und da können Sie noch schreiben, was Sie wollen!! Absolute Frechheit!!

Tina
monika
4.5.2004 09:39
AW: @ Iris undTina

Das ist keine "Hackl-ins-Kreuz-Aktion, das nennt man, der Wahrheit ins Auge blicken!!!

Wenn Sie wollen, können Sie auch gerne über mich was hier rein schreiben, ICH habe kein Problem damit!!

Ich hoffe doch sehr, dass es uns erlaubt ist, eine FREIWILLIG begonnen Hilfsaktion auch wieder zu beenden, wenn die Umstände nicht (mehr) entsprechen!! Unter Frechheit versteht man wohl etwas ganz anderes......

Monika
TinaB
4.5.2004 10:41
AW: @ Iris undTina

Ich habe Ihnen eine Mail geschickt und wie schon erwähnt, wäre ich sehr dankbar, wenn wir nur in einem Threat darüber diskutieren könnten. Nicht in Zwein!!
monika
4.5.2004 12:45
AW: @ Iris undTina

Alles klar, hab Dir auch schon geantwortet (ich habe dein Mail aber erst nach dem Posting im anderen Thread gelesen!), muss aber dann einige Zeit weg und kann - wenn es sich zeitmäßig ausgeht - erst wieder am Abend rein schauen.

Monika
Namikwa
5.5.2004 07:17
AW: @ Iris undTina

Monika, lass Dich doch nicht so von jedem x-beliebigen Individuum provozieren. Das hast Du doch nicht notwendig. "Dein Handeln gehört kritisiert" und auf so eine unglaublich dumme, präpotente Aussage antwortest du auch noch und versuchst dich per e-mail zu rechtfertigen, nur damit du zurechtgewiesen wirst, dass sie nicht privat diskutieren will. Da ist es doch schade um jede Minute, die du investierst.

Von meinem Standpunkt aus hast Du richtig gehandelt, Du hattest Informationspflicht den Spendern gegenüber, die Du somit erfüllt hast. Jede andere Handlungsweise wäre unsaubere Gangart gewesen (und die kann man dir sicher nicht vorwerfen!) und wäre erst recht nach hinten los gegangen im Sinne von "Du bereicherst Dich klammheimlich um das Geld, das den armen Viechern gehört" Da Du die Gründe für die Beendigung Deines "Engagements" nicht öffentlich breitgetreten hast, war Dein Prozedere vollkommen in Ordnung. Aber hör auf, auf solche unsinnigen Angriffe zu antworten und somit den Anschein zu erwecken, als müsstest du dich verteidigen!

LG
Namikwa
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


21.02.2017 02:20:51
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Werbeabgabe im Web?



Heizung: Bedarf berechnen



911 GTS 2017



Mode für das Badezimmer



Einnahmen durch Kassen


Lego Batman Kinofilm



Instagram-Fans kaufen



Golf Update 2017


Autoszene 2017


Spikes

Aktuell aus den Magazinen:
 Keine Strafe Verkehrszeichen war auf falscher Seite montiert.
 Urheberrecht besser durchsetzbar Mit einem Urteil des EuGH werden Werke endlich wertvoller.
 Wellness im eigenen Badezimmer Die Mode- und Technik-Trends für das eigene Badezimmer.
 Golf 2017 Das Facelifting des VW Golf will ein Update sein.
 Nicht nur Anonymisierung Forscher zeigen, dass Anonymität alleine nicht sicher macht

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net