Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

20.10.2017 14:30      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Katze agrressiv zu Kater nach Tierarztbesuch

Diskussionsverlauf

Katze agrressiv zu Kater nach Tierarztbesuch (leckertoast, 29.05.2004)
    AW: Katze agrressiv zu Kater nach Tierarztbesuch (monika, 29.05.2004)
       AW: Katze agrressiv zu Kater nach Tierarztbesuch (Lisa, 29.05.2004)
    AW: Katze agrressiv zu Kater nach Tierarztbesuch (leckertoast, 29.05.2004)

Beiträge

leckertoast
29.5.2004 14:35
Katze agrressiv zu Kater nach Tierarztbesuch

Hallo!
Gestern war unser Kater "Filou"(2) beim Tierarzt und wurde kastriert! Alles klappte prima und heute scheint er alles gut verkraftet zu haben und ist schon ganz der Alte.
Vor einem halben Jahr ahben wir uns noch eine kleinere Katze (Julchen 1,5Jahre) dazu geholt. Sie hat inzwischen Junge und ist in der Stillphase. Alles ging bis gestern gut. Friedliches Zusammmenleben, klar mit ein bisschen toben und rangeln, aber alles normal. Aber seit gestern, wo er vom Tierarzt zurück ist, geht die Katze wirklich schlimm auf ihn los. Da fliegt richtig das Fell. Wir haben Angst um die kleine, die ja schon genug geschwächt ist zur Zeit und um den Dicken, der ja frisch operiert ist.
Nun haben wir die Katze in dem Zimmer mit den Junge, Fresschen +Katzenklo in "Einzelhaft" und hoffen auf Besserung der Situation. Haben den Kater schon mit unseren getrageenenen Sachen abgerieben, ihn gebürstet und gestriegelt, aber nix hilft. Er will ja den Kontakt zu ihr wieder. Das merkt man deutlich. Aber im Moment ist Sie immernoch extrem aggressiv ihm gegenüber. Hat jemand einen guten Rat für mich??
 


monika
29.5.2004 15:17
AW: Katze agrressiv zu Kater nach Tierarztbesuch

Durch die Kastration riecht der Kater natürlich jetzt fremd für die Kätzin und da sie noch dazu ihre Jungen verteidigt, reagiert sie extrem agressiv!

Was Du noch versuchen kannst ist, immer wieder die Kätzin und/oder die Jungen angreifen und dann den Kater streicheln, damit ehestens der fremde Geruch verschwindet.

Ansonsten kannst Du eigentlich nur abwarten bis die Kleinen aus dem Haus sind und dann wird sich die ganze Sache auch wieder beruhigen, aber ich hoffe, dass die neuerliche Zusammenführung schon früher klappt!

LG und alles Gute
Monika
Lisa
29.5.2004 15:22
AW: Katze agrressiv zu Kater nach Tierarztbesuch

Ich kenne das was du eben beschrieben hast auch sehr gut! unser kater hat auf unsere Katze nach der kastration auch so aggresiv reagiert!

Doch nach zwei Tagen war allles wieder ganz normal!

Also lass den beiden Zeit,denn wie Moniak schon sagte ist es der fremde Geruch durch das Desinfektionsmittel etc....

Was Dir natürlich noch dazu kommt sind die Jungen, aber du wirt sehen bald ist wieder alles beim Alten!!!

liebe Grüsse und alles Gute Lisa
leckertoast
29.5.2004 16:26
AW: Katze agrressiv zu Kater nach Tierarztbesuch

Oh Danke!
Also das mit dem Geruch ist jetzt glaub ich Geschichte. Wir haben 3 Stullenbretter zwischen die Tür vom Zimmer wo die Katze drin ist, gelegt und die tür mit Paketband festgebunden, so dass ein Spalt entstand, durch den sich die beiden beäugen konten. So ging das den ganzen vormittag. Dann hab ich sie rausgelassen, und die beiden haben sich belauert aber erstmal nix getan. Dann dachte ich mir, ich lasse die beiden bei einem guten Mahl wieder Freundschaft schliessen. Lieblingsfutter in zwei Näpfe. Sie frassen in etwa einem Meter Abstand unhd wurden echt ruhiger. Dann kam es noch zu einer Ausseinandersetzung, ich hab sie einfach machen lassen und nun ist seit einer Stunde wieder Ruhe. Ich glaube, wir sind übern Berg. Danke nochmal an Euch!
Liebe Grüsse
Christian, alias Toasti :o)
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


20.10.2017 14:30:05
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Gewinnmesse



Hyundai Kona SUV



Winterreifen-Vergleich 2017



Addams Family



HSN 2017 Vösendorf


Lichtvolle Single



Mitarbeitersuche



Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting


BMW Alpina

Aktuell aus den Magazinen:
 Gewinn Messe Wien Eindrücke rund um die Angebote von Banken, Immobilien und mehr...
 Winterreifen 2017/2018 Das sind die besten Reifen für PKW und SUV
 Test: DJI Spark Was taugt die Drohne in der Spielzeuggrenze?
 Polizei in 24 Stunden Ein Tag der Exekutive in Twitter
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net