Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

27.5.2017 08:36      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Was tun bei längerer Autofahrt?

Diskussionsverlauf

Was tun bei längerer Autofahrt? (Steffi, 18.08.2004)
    AW: Was tun bei längerer Autofahrt? (Nataliya, 19.08.2004)
    AW: Was tun bei längerer Autofahrt? (xx, 20.08.2004)

Beiträge

Steffi
18.8.2004 21:23
Was tun bei längerer Autofahrt?

Hallo,

hat jemand vielleicht einen Tip was ich tun kann damit meine Katze eine 3-stündige Autofahrt gut übersteht??? Und meine Ohren auch, sie maunzt schon auf der kurzen Strecke zum Tierarzt zum Steinerweichen.

Vorab schon mal Danke!
Steffi
 


Nataliya
19.8.2004 12:31
AW: Was tun bei längerer Autofahrt?

Einen netten Tierbox mit viel Papier oder anderen saugfärtige material. Am besten nicht viel Futter geben vor Reise und wenig Wasser. Einen Material mit dem Geruch sie kennt... Und ja, am bestem ist wenn die Katze sich schon früher an den Transportbox gewöhnt, sie können sie zu Hause für ein oder zwei Stunden da absperren. Aber am bestem denke ich, einfach den stehen lassen und die Katze wird selbst es alles rausfinden, richen und anschauen. :-)

Eine schöne Reise!

Nataliya.
xx
20.8.2004 15:07
AW: Was tun bei längerer Autofahrt?

hallo steffi!
auch ich hatte das gleiche problem vor kurzer zeit.meine katzen machten auch das ur theater nur auf dem weg zum TA und der ist nur 10 minuten entfernt. ich mußte mit meinen katzen 6stunden fahren. also ich hab extra große katzenboxen gekauft, hab ihnen wenig futter gegeben. als ich los fuhr machten beide den uur terror aber nach 30 minuten war es zu ende.meine beiden haben geschlafen fast die ganze fahrt. ab und zu hab ich ihnen ein paar bröckchen trofu gegeben und wasser hatte ich auch mit.aber ich denke bei 3std. wird es nicht so ein großes problem sein.gib in den transporter auf jeden fall handtücher die du austauschen kannst,sollte die katze doch reinmachen und bitte lass sie im auto nicht frei laufen auch wenn sie noch so ein theater macht.
ich wünsch dir und deiner katze eine gute fahrt
lg
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


27.05.2017 08:36:53
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Youtube und Regulierung



Vorstellungsgespräch



Braunsberg



Nostradamus CD



Ostern


Godox AD200 Test



Folk-Single-Tipp



GTI Treffen 2017


Tuning World Bodensee 2017


Brexit-Verlierer

Aktuell aus den Magazinen:
 Anrainerparken für Betriebe Einfachere Beantragung von Parkkarten und neue Möglichkeiten
 Botnets analysiert Eine Statistik auf Landkarten zeigt, wo Ransomware gerade aktiv ist!
 Youtube Website 2017 Jetzt neues Layout aktivieren...
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net