Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

27.5.2017 06:23      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Zum 1. mal rauslassen

Diskussionsverlauf

Zum 1. mal rauslassen (jo, 08.09.2004)
    AW: Zum 1. mal rauslassen (Jessy, 11.09.2004)
    AW: Zum 1. mal rauslassen (Renate I, 11.09.2004)

Beiträge

jo
8.9.2004 08:36
Zum 1. mal rauslassen

hallo
wir haben einen 5 monate alten kater und möchten ihn in zukunft rauslassen. aber da wir in der familie noch nie eine katze hatten, wissen wir nicht wie wir damit anfangen sollen.
- wie gewöhnen wir ihn an die umgebung.
- wie lernen wir ihn jeweils am abend nachhause zu kommen und zu miauen damit wir ihn hören etc.

kann uns jemand ein paar tipps geben?!

vielen dank!
 


Jessy
11.9.2004 15:54
AW: Zum 1. mal rauslassen

Katzen haben einen guten Orientierungssinn wenn er rausgeht findet er immer denn weg zurück nachteile sind zb entführung meiner ist immer heimgekommen ausser einmal und wir haben in nie wieder gefunden ! Und rauslassen würde ich ihn nur wenn er auf seinen Namen hört wir rufen unsre Katzen auch immer zurück ! Lg Jessy
Renate I
11.9.2004 23:31
AW: Zum 1. mal rauslassen

Hallo Jo,

bevor der Kater nicht kastriert ist, solltest du ihn auf keinen Fall raus lassen.

Ich persönlich gehöre zu den Gegnern von ungeschütztem Freigang, die Gefahr, dass die Katze nicht alt wird, ist sehr groß.

Wenn man die Möglichkeit hat, dann ist gesicherter Freigang, sicher eine tolle Sache für Katzen. Entweder ein Katzengehege oder ein Teil des Gartens katzensicher gemacht, wäre eine optimale Lösung.

An die Umgebung kannst du deinen Kater z.B. mit einer Leine gewöhnen.
Es kann sein, dass dein Kater abends immer brav nach Hause kommt, aber wirklich lernen? .... ich denke, das funktioniert nicht wirklich.

Es ist keine leichte Entscheidung, die du zu treffen hast ......

Liebe Grüße
Renate
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


27.05.2017 06:23:46
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Youtube und Regulierung



Vorstellungsgespräch



Braunsberg



Nostradamus CD



Ostern


Godox AD200 Test



Folk-Single-Tipp



GTI Treffen 2017


Tuning World Bodensee 2017


Brexit-Verlierer

Aktuell aus den Magazinen:
 Anrainerparken für Betriebe Einfachere Beantragung von Parkkarten und neue Möglichkeiten
 Botnets analysiert Eine Statistik auf Landkarten zeigt, wo Ransomware gerade aktiv ist!
 Youtube Website 2017 Jetzt neues Layout aktivieren...
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net