Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

28.5.2017 01:23      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Katz und Hund

Diskussionsverlauf

Katz und Hund (Akina, 05.11.2004)
    AW: Katz und Hund (Annette, 18.11.2004)
    AW: Katz und Hund (, 01.12.2004)

Beiträge

Akina
5.11.2004 19:47
Katz und Hund

Hallo!Wollte die jenigen fragen,die Hund und Katze haben.Wie habt ihr die zwei zusammen gebracht.Ich habe eine 2 Jährige Haus.Weis nur noch nicht wie ich die 2 zusammen bringe.Grüße aus Innsbruck.
 


Annette
18.11.2004 21:26
AW: Katz und Hund

Vorsichtig in jedem Falle - ich weiß nur, wie es Bekannte von mir mit Kaninchen und nem Hund gemacht haben - der Hund war schon älter, die Kaninchen noch Babies.

Die Kaninchen durften in dem Raum frei herumlaufen - der Hund wurde zuerst an die Leine genommen und glaub ich auch mit Beisskorb - denn vor allem Kaninchen sind ja potentielles Jagdopfer für einen Hund - im Gegensatz zu einer Katze, die schon mal nicht den Wildtiergeruch hat oder das Beuteverhalten hat wie ein Kaninchen. - und nach und nach wurde Leine und Beisskorb weggelassen und so weiter... gut, ich denke, sie hatten wirklch GLück, denn mittlerweile beschützt ihr "Riesenkalb"(weiß nicht,was für eine Rasse der Hund ist-jedenfalls riesig) die Zwergkaninchen und sie verstecken sich auch bei ihm ;o)


1.12.2004 19:07
AW: Katz und Hund

Hallo! Habe 6 Katzen und einen Hund. Habe den Hund mit 8 Wochen zu den Katzen in den Garten gesetzt und sie beobachtet.Habe sie zu Anfang nie alleine gelassen
Habe im Haus immer alle Türen offen gelassen, sodaß die Katzen zu jeder Zeit pflüchten konnten.
Es gab keine Probleme. Meine beiden Jüngsten (damals 12 Wochen)
haben schon am ersten Tag mit meinem Hund gespielt. Man muss ihnen nur viel Zeit lassen. Viel Glück! Grüße aus Vreden
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


28.05.2017 01:23:12
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Youtube und Regulierung



Vorstellungsgespräch



Braunsberg



Nostradamus CD



Ostern


Godox AD200 Test



Folk-Single-Tipp



GTI Treffen 2017


Tuning World Bodensee 2017


Brexit-Verlierer

Aktuell aus den Magazinen:
 Anrainerparken für Betriebe Einfachere Beantragung von Parkkarten und neue Möglichkeiten
 Botnets analysiert Eine Statistik auf Landkarten zeigt, wo Ransomware gerade aktiv ist!
 Youtube Website 2017 Jetzt neues Layout aktivieren...
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net