Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

23.9.2017 20:21      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Katzenschnupfen

Diskussionsverlauf

Katzenschnupfen (Engel, 22.02.2005)
    AW: Katzenschnupfen (, 22.02.2005)
    AW: Katzenschnupfen (andrea, 14.04.2005)
       AW: Katzenschnupfen (renate n., 22.07.2005)

Beiträge

Engel
22.2.2005 19:24
Katzenschnupfen

Wir haben seit Samstag ein 4 1/2 Monate jungs Norweger Katerchen. Nun hat er Schnupfen, niesst und hat eitrige Augen. Die Züchterin, meint er habe sich wohl bei den jüngeren Kätzchen angesteckt, die eben die Impfung bekommen haben. Was kann ich tun???
 



22.2.2005 20:12
AW: Katzenschnupfen

Hallo Engel,

ich verstehe deine Frage nicht wirklich, der Kleine muss zum Tierarzt.

Einen Tipp:
Da die Temperaturen für ein Katzenbaby viel zu niedrig sind, den Transportkorb mit einem Überzug, z.B. einer Decke, versehen. Die Decke mit Wäscheklammern gut verschließen. Außerdem eine mit einem Handtuch umwickelte Wärmeflasche in den Transportkorb leben.

Alles Gute für den kleinen "Spatz".

Liebe Grüße
Renate
andrea
14.4.2005 14:58
AW: Katzenschnupfen

Falls die Katze noch nicht gesund sein sollte, kann ich nur eine sehr gute Tierärztin empfehlen, die auch meiner Katze das Leben gerettet hat und das mit einer einmaligen Einnahme einer Hochpotenz (Homöopathie). Die Behandlung bei anderen Ärzten mit Antibiotika war erfolglos und sie war zum Sterben krank. Das war vor 7Monaten. Heut ist sie pumperlgesund.
renate n.
22.7.2005 14:32
AW: Katzenschnupfen

hallo andrea,

falls du zufällig aus österreich bist, würde ich mich für diese ärztin sehr interessieren!!

l.g. renate n.
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


23.09.2017 20:21:58
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Browser



Thunder Power



Stonic



Straßenfest 1080 Wien



Tuning Days Melk


Laura Helena Buch



Ferrari Coupe 2017



HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina


Jaguar E-Pace

Aktuell aus den Magazinen:
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power
 Neuheit Nikon D850 Bereits in der Hand gehabt: Die neue Profi-Kamera von Nikon
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net