Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

22.5.2017 21:40      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

"neue" Katze greift an

Diskussionsverlauf

"neue" Katze greift an (, 19.06.2005)
    AW: "neue" Katze greift an (norbert, 20.06.2005)
    AW: "neue" Katze greift an (Igel, 26.06.2005)
       AW: "neue" Katze greift an (Monika, 30.06.2005)
    AW: "neue" Katze greift an (, 13.07.2005)

Beiträge


19.6.2005 10:06
"neue" Katze greift an

Hallo,ich weiß mir keinen Rat mehr.
Mußte vor ca. 3 Monaten meine Burma (16 Jahre) einschläfern lassen,weil sie Kieferkrebs hatte.Zurück blieb ihre Tochter,"Bärchen" die ich von Geburt an habe.Sie ist ein Burma-Siam Mischling (Tonkanese)Da sie nie alleine war, fing sie seit dem Tod ihrer Mutter an zu schreien. Ich habe dann nach 2Monaten eine Siamkatze aus dem Tierheim als Zweitkatze übernommen,die sehr verschmust ist. Sie ist nur leider sehr agressiv gegenüber meinem "Bärchen". Ohne Vorwarnung stürzt sich Celina auf Bärchen und verprügelt sie. Bärchen piselt dann vor Schreck unter sich, sonst ist sie sauber und geht aufs Katzenklo. Mittlerweile ist sie schon so verängstigt, das sie sich garnicht mehr traut, durch die Wohnung zu laufen. Sie hockt dann ganz oben auf dem Kratzbaum und traut sich nicht runter. Ich stelle ihr das Futter und Wasser mittlerweile auf den Kratzbaum, damit sie überhaupt etwas frißt. Wenn ich von der Arbeit komme,trage ich sie dann ins Katzenklo und muß dann aufpassen,das Celina ihr nicht auflauert, um sie zu verprügeln.Leider habe ich nicht die Möglichkeit,die zwei räumlich zu trennen,da meine Wohnung nach amerikanischem Stil "offenes Wohnen" ist, außer mein Badezimmer.Aber da kann ich keine Katze reintun,weil es kein Fenster hat, habe schon 2 Katzenklos aufgestellt,die werden von Celina aber beide gechekt,sobald sich darin etwas tut.Seit 2 Wochen bekommt Bärchen Bachblüten Nr 2 gegen Angst und Celina Bachblüten Nr.3 gegen Agression und Perry Plum Tropfen gegen Agressionsattaken. Mittlerweile ist das kein Zustand mehr und ich überlege, ob ich Celina als Einzelkatze abgebe.Zum Menschen ist sie sehr verschmust und anhänglich.
Hat jemand auch solche Ehrfahrung und was kann man tun, damit die einseitige Prügelei aufhört,ich möchte Celina ungern weggeben, sie ist so eine Süsse, aber Bärchen soll auch nicht mehr leiden, sie hat es nicht verdient!!
Weiß jemand einen Rat??

Gruß Monika
 


norbert
20.6.2005 20:37
AW: "neue" Katze greift an

frage hast du vorher gefragt ob sie eine 2 katze akze.
Igel
26.6.2005 01:08
AW: "neue" Katze greift an

naja ich habe nur den einen rat - celina muß weg - bärchen hat die älteren rechte und wenn sie sich nicht benehmen kann, dann gibts keine andere möglichkeit
Monika
30.6.2005 18:45
AW: "neue" Katze greift an

Hallo Igel, mittlerweile halte ich es auch für das beste, Celina in einen guten Einzelplatz zu geben, obwohl ich sehr traurig darüber bin. Ich habe alles ausprobiert,4 Wochen lang, mit Bachblüten, es hat keinen Zweck.

Danke Dir für Deinen lieben Rat.

Traurige Grüße von Monika

13.7.2005 15:33
AW: "neue" Katze greift an

Liebe Monika!
Ich habe zwar selbst keine Siamkatze gehabt, weiß aber von zwei Freundinen die eine hatten, dass die Siamkatzen oft ein aggressives Verhalten haben. Auch die Katze meiner Freundin ist einfach so, jeden angegangen und hat gebissen und gekratzt.Auch wenn man einfach nur auf der Couch saß. Sie ist einfach ins gesicht gesprungen und war wild. Auch die Katze der anderen Freundin war seltsam.Keiner traute sich mehr niedersetzen.
Beide gaben die Katze dann an einen lieben Katzenfreund weiter, weil der Zustand nicht mehr auszuhalten war. Die eine Freundin nahm sich dann eine Main Coon und einen Briten. Jetzt ist sie happy und auch die Katzen harmonisieren miteinander.
Ich hatte auch mal eine wilde Katze die alles kaputt gemacht hat. Wirklich alles! Ich war immer fertig als ich vom Büro nach Hause kam. Meine Tierärztin sagte dann, dass dieser Zustand nichts mehr mit Wohnqualität zu tun hat und Tiere sollen ja eine Freude machen. Außerdem sagte sie noch , dass nicht jedes Tier zu seinem Herrchen passt und auch nicht zur Familie. Wir haben unsere Katze dann meiner Mutter in den Garten gegeben und dass war die beste Entscheidung, denn anscheindend hat sie das gebraucht.
Also, nichts von anderen einreden lassen und auch kein schlechtes Gewissen haben. Es passt deine Katze einfach nicht zu dir/euch und sie wird woanders auch ein nettes Platzerl finden.Aber bitte nicht in ein Heim geben. Oft hat der Tierarzt auch tolle Infos. Viel Glück LisiP
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


22.05.2017 21:40:25
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Youtube und Regulierung



Vorstellungsgespräch



Braunsberg



Nostradamus CD



Brexit-Verlierer


Godox AD200 Test



Folk-Single-Tipp



Tuning World Bodensee 2017


Ostern


Golf Update 2017

Aktuell aus den Magazinen:
 Botnets analysiert Eine Statistik auf Landkarten zeigt, wo Ransomware gerade aktiv ist!
 Youtube Website 2017 Jetzt neues Layout aktivieren...
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?
 Luxus S-Klasse Mercedes zeigt die neue Spitze in China

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net