Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

27.5.2017 08:24      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Chronisches Leiden!

Diskussionsverlauf

Chronisches Leiden! (Ignaz, 28.02.2006)
    AW: Chronisches Leiden! (Hans und Christine, 03.03.2006)

Beiträge

Ignaz
28.2.2006 15:22
Chronisches Leiden!

Chronisches Leiden!

Fress- und Hungerphase im ständigen Wechsel

Unsere liebe Katze leidet schon seít Jahren an den Symptomen, dass sie ca. 10 Tage eher viel frisst; wobei sie in der starken Fressphase sich ständig büschelweise ihre Haare ausreißt - vorwiegend an den Vorderbeinen.

Danach tritt eine Phase ein, dass sie zu Erbrechen beginnt und dann tagelang nichts mehr frisst und auch nicht mehr am Fell nagt. In der Fressphase ist sie recht agil und in der Hungerphase ist sie teilnahmslos, schwach, anhänglicher als gewöhnlich und wobei sie zeitgleich oftmals gerne Betonsteine abschleckt.

Der Tierarzt kann organisch kein Leiden oder Mangel feststellen. Ansonsten kann er uns nicht weiterhelfen. Wir haben praktisch schon viele verschiedene Ärzte und Therapeuten konsultiert, leider bisher ohne Erfolg. Unsere Katze ist 10 Jahre alt und ist uns als kleines Kätzchen zugelaufen. Sie war einmal mit drei Jahren schwer erkrankt - ohne konkrete Diagnose, obwohl sie in der Tierklinik stationär versorgt wurde. Seit ca. drei Jahren tritt dieser Rhythmus nun immer öfters auf.

Unsere Katze wohnt in ländlicher Gegend in einem Einfamilienhaus als voll integriertes Familienmitglied, mit eigener Katzentüre, wobei sie selbständig ein und ausgehen kann. Ansonsten erhält sie alles, was ein Katzenherz sich wünschen kann.

Für einen guten Rat sind wir sehr dankbar!
Lieben Dank im Voraus

Ignaz
 


Hans und Christine
3.3.2006 21:57
AW: Chronisches Leiden!

Hallo Ignaz,

haben die Tierärzte schon einmal auf Leukose getestet? Meine Katze zeigt ähnliche Sympthome an hat leider diese Krankheit, die zwar tödlich verlaufen wird, aber mit den richtigen Medikamenten kannst Du noch eine Weile Freude an ihr haben, ohne das sie leiden muß.

Herzliche Grüße
Christine
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


27.05.2017 08:24:51
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Youtube und Regulierung



Vorstellungsgespräch



Braunsberg



Nostradamus CD



Ostern


Godox AD200 Test



Folk-Single-Tipp



GTI Treffen 2017


Tuning World Bodensee 2017


Brexit-Verlierer

Aktuell aus den Magazinen:
 Anrainerparken für Betriebe Einfachere Beantragung von Parkkarten und neue Möglichkeiten
 Botnets analysiert Eine Statistik auf Landkarten zeigt, wo Ransomware gerade aktiv ist!
 Youtube Website 2017 Jetzt neues Layout aktivieren...
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net