Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Mein Kater wird taub...?

Diskussionsverlauf

Mein Kater wird taub...? (, 30.07.2006)
    AW: Mein Kater wird taub...? (, 31.07.2006)

Beiträge


30.7.2006 18:25
Mein Kater wird taub...?

Hallo,
hat jemand Erfahrung mit schwerhörigen Katzen? Mein Kater benimmt sich seit einiger Zeit recht seltsam... Er läuft einfach aus dem Zimmer, klagt sehr laut, so als ob er mich sucht, reagiert nicht auf mein Antworten und erschrickt fürchterlich, wenn ich ihn dann anfasse... Er hört mich nicht, vergisst mittendrin wo ich bin und schreit nach mir. Er hört auch nicht, wenn ich die Tür aufsperre, oder in der Wohnung rumräume, er erschrickt halt einfach nur, wenn er mich, oder jemand anderen "plötzlich" sieht.
Was kann ich denn da tun? Er hat keine Milben, frisst wie immer - scheint mir also nicht krank zu sein. Er ist jetzt so ca. 12 Jahre alt. Ich habe in meinem Bekanntkreis viele Katzenbesitzer, aber keiner hat eine schwerhörige oder gar taube Katze. Zum Tierarzt möchte ich auch nicht, weil der Kerle furchtbar Panik schiebt, wenn er den Transportkorb sieht...
Kann mir jemand was dazu schreiben? Merkt er, dass er nicht mehr hört? Leidet er?
 



31.7.2006 13:43
AW: Mein Kater wird taub...?

Hallo!

Wir haben eine Mieze die bei meinen Eltern lebt und schon 22 Jahre alt ist. Mit dem Alter ist leider auch die Schwerhörigkeit gekommen, aber ich denke nicht das die Katze darunter leidet. Mit steigendem Alter schlafen sie ohnehin immer mehr und zum Glück hat sie kein Interesse mehr daran, ins Freie zu gehen. Wenn dein Kater in der Wohnung lebt, dann drohen ihm ohnehin keine großen Gefahren die er nun durch sein "nicht hören" nicht mehr erkennen könnte. Man sollte sich allerdings angewöhnen, dass man, bevor man die Katze anfasst, zuvor in ihr Blickfeld geht oder z. B. an der Decke zieht auf der sie schläft - damit sie sich nicht zu sehr erschreckt. Ich kann mich gar nicht mehr erinnern wann unsere Katze angefangen hat schwer zu hören, aber es ist bestimmt schon sehr lange her. Wie man allerdings an ihrem stolzen Alter sieht, geht sie sehr gut damit um und ich hatte nie den Eindruck, dass sie darunter leidet. Man sollte das ganze wohl ehr als "natürliche Alterserscheinung" sehen.
Da dein Kater ja erst 12 Jahre alt ist, muß es sich nicht unbedingt um eine altersbedingte Schwerhörigkeit handeln. Vielleicht hat er ja eine Entzündung im Ohr oder ähnliches. Möglicherweise hilft es ja wenn du mal einfach bei deinem Tierarzt anrufst und mit ihm darüber sprichst. Vielleicht kannst du deiner Mieze ja so einen Tierarztbesuch ersparen ;-)

glg

Sandra
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


22.04.2018 19:47:26
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at