Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

26.2.2017 20:24      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Immer Kummer mit den Katzis...

Diskussionsverlauf

Immer Kummer mit den Katzis... (, 27.12.2002)
    AW: Immer Kummer mit den Katzis... (Puppi, 27.12.2002)
       AW: Immer Kummer mit den Katzis... (caro, 27.12.2002)
    AW: Immer Kummer mit den Katzis... (renate n., 28.12.2002)
    AW: Immer Kummer mit den Katzis... (molly siam, 30.12.2002)
    Meine arme kleine Maggy (Marion-Karina, 30.12.2002)
       AW: Meine arme kleine Maggy (, 30.12.2002)

Beiträge


27.12.2002 10:46
Immer Kummer mit den Katzis...

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr die Weihnachtsfeiertage gut verbracht?

Meine Maggy verhielt sich ja in letzter Zeit so richtig 'depressiv' und starrte ins Leere. Erst dachten wir es hinge mit ihrer Augenentzündung zusammen (hatte sie gleich nach Munkis Schnupfen), oder mit dem Zahnwechsel (sind vor kurzem fast alle gleich neu gekommen), oder einfach nur so eine Phase.

Leider wurde es immer schlimmer und am Wochenende haben wir sie mal gewogen und stellten fest, dass sie seit dem TA (ca. 4 Wo) statt zugenommen 100g abgenommen hatte, obwohl sie gewachsen war. Wir beobachteten sie genauer beim Fressen und stellten fest, dass sie ihr Nafu nur abschleckte und gar nicht aß (das erledigte dann wohl Munki) höchstens 4-5 Stückerln hat sie gegessen.

Wegen den Feiertagen hatten wir auch mehr Zeit zum spielen und stellten fest dass Maggy das mittlerweile gar nicht mehr tat. Wo sie normalerweise wild durch die Wohnung raste trottet sie jetzt nur noch und reagiert gar nicht auf Spielsachen.

ist sie dann nicht mehr zu mir ins Bett gehüpft, sondern zog sich mühsam in einer Art von Klimzug zu mir hoch. Ihr könnt euch denken wie entsetzt ich war.


Wir gaben ihr Katzenmilch und damit verdüntes, zu brei zerstoßenens Nafu damit sie etwas essen konnte.

Heute Früh stellte der TA fest, dass ihre Nierenwerte stark erhöht sind. Sie bekam vorerst mal einen Vitamincocktail und Penizilin. Außerdemm hatte sie einen lockeren Zahn und eer meinte das Essen wäre wohl nicht so angenehm, weil sie lauter neue Zähne hat die grade erst durchgebrochen sind und das würde bald besser werden.

Er hofft dass Maggy nur eine Entzündung hat, es könnte aber auch eine angeborenen Nierenschwäche sein, oder irgendetwas schlimmeres....

Montags am Abend wissen wir mehr und am 2.1. gebe ich euch bescheid.

Drückt uns und Maggy die Daumen, dass sie bald wieder gesund ist.

Lg,
Noch einen Guten Rutsch,

Marion-K. & Horst
 


Puppi
27.12.2002 11:05
AW: Immer Kummer mit den Katzis...

Hallo Marion!
Ich drücke euch ganz festdie Daumen, daß eure kleine Maus bald wieder ganz gesund ist. Kopf hoch und immer positiv denken.
Alles liebe, und guten Rutsch
Silvia/Salzburg
caro
27.12.2002 13:22
AW: Immer Kummer mit den Katzis...

Hallo Marion!
Auch von mir alles, alles Gute, ich denk gank fest an Euch, damit auch alles bald wieder gut wird. Es gibt kaum was Schlimmeres, als wenn eine der Mäuse krank ist.
Bitte halt uns auf dem Laufenden.
LG
Caro
renate n.
28.12.2002 11:55
AW: Immer Kummer mit den Katzis...

hallo marion und horst!
tut mir leid, daß es eurem kätzchen nicht so gut geht. wenn eure beiden öfters schnupfen und augenentzündungen haben, kann ich euch wärmstens ein buch über homöopathie empfehlen. darin findet ihr jede menge tips, ohne das man den kleinen gleich den stress mit dem tierarzt antun muß. das buch heißt: unsere katze gesund durch homöopathie, heilfibel eines tierarztes von h. g. wolff. schaut mal rein!
wünsche euch alles gute mit euren beiden.
renate n.
molly siam
30.12.2002 03:31
AW: Immer Kummer mit den Katzis...

infusionskur wär mein therapievorschlag, etwas urin entweder mittels katheder (= total steril) nehmen, oder in einem kleinen becherl zun TA bringen, vielleicht braucht sie ja diätfutter.
l.g.susi
Marion-Karina
30.12.2002 09:08
Meine arme kleine Maggy

Hallo!

Leider hat sich Maggys Zustand überhaupt nicht gebessert (hätte nach ca. 24h der Fall sein sollen) und sie hat am Wochenende auch kaum gegessen. Eigentlich war es so, dass ich ihr alles Essbare in unserer Wohnung vorgehalten habe nur um mich wie blöd zu freuen wenn sie zumindest 3 Brockerln Käse (winzige) oder ein Stückchen Fleisch gegessen hatte.

Seit gestern am Abend würde ich sowieso am liebsten nur weinen, denn ihr Bauch hat sich rießig aufgebläht und ich habe Angst, dass ich sie heute Abend nicht wieder mit nach Hause nehmen darf.

Der TA den ich am Wochenende auch genervt habe meinte auch es würde nicht so gut ausschauen, wenn Maggy keine Reaktion auf die Infusion zeigt, aber genaueres kann er mir erst heute Nachmittag sagen, wenn wir mit der Kleinen bei ihm sind.

Außerdem bin ich gerade ein wenig wütend auf Horst, denn ich weiß zwar, dass wir nicht viel tun können, aber ich dachte, wenn ich heute arbeiten muss, könnte er wenigstens bei Maggy bleiben, aber er ist gerade Schifahren gegangen. Er hatte das zwar schon vor 4 Wochen mit seinem Schwager vereinbart und ich weiß, dass er auch total traurig und betroffen ist, aber irgendwie finde ich das nicht richti. Am liebsten hätte ich Maggy schon am Wochenende eingepackt und wäre zu irgendeinem TA. gefahren anstatt nur blöd herum zu sitzen, mit dem Gefühl dieser völligen hilfslosigkeit. Ich werde nun nacher meinen Chef anbetteln, damit ich früher gehen kann, denn bis 16.00 Uhr halte ich es hier sicher nicht aus.

Minki und Munki verhalten sich Maggy gegenüber sehr gemein. Wo sie sich bisher mit ihr zusammengekuschelt haben und ihr ständig übers Köpfchen leckten, beißen sie jetzt oft ohne Grund nach ihr, oder springen sie an. Ich mache mir einfach Sorgen, wenn Maggy mit ihnen alleine ist, nicht, dass sie sie ernsthaft verletzen würden, aber wo es ihr schon so schlecht geht, wünsche ich ihr einfach viel viel Ruhe.

Liebe Grüße,Drückt meiner Kleinen bitte beide Daumen, sie kann's gebrauchen,
Marion-K.

30.12.2002 12:22
AW: Meine arme kleine Maggy

liebe marion!
ich hab gerade fassungslos deine postings gelesen. es tut mir so unendlich leid, dass es deinem kleinen sonnenschein so schlecht geht!!! endlich scheint sich alles zum guten zu wenden, und peng - wieder ein rückschlag...
ich kann es dir sooo gut nachfühlen.
ich finde, du bist wirklich eine soooo liebe katzenmami - bei dir haben sies wirklich gut!!!
ich wünsch dir viel kraft für die kommenden tage und bitte halt uns unbedingt auf dem laufenden!
drück dich ganz fest, uli
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


26.02.2017 20:24:00
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Werbeabgabe im Web?



Heizung: Bedarf berechnen



Opel Crossland X



Mode für das Badezimmer



Einnahmen durch Kassen


Lego Batman Kinofilm



Instagram-Fans kaufen



Golf Update 2017


Autoszene 2017


Spikes

Aktuell aus den Magazinen:
 Kommt Lada wieder? Ein westlicherer Vesta soll die Bahn nach Europa wieder öffnen.
 Keine Strafe Verkehrszeichen war auf falscher Seite montiert.
 Urheberrecht besser durchsetzbar Mit einem Urteil des EuGH werden Werke endlich wertvoller.
 Wellness im eigenen Badezimmer Die Mode- und Technik-Trends für das eigene Badezimmer.
 Golf 2017 Das Facelifting des VW Golf will ein Update sein.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net