Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

21.9.2017 23:29      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schauen...

Diskussionsverlauf

Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schauen... (DorisAndrea, 29.12.2002)
    AW: Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schaue (Knusperhexe, 30.12.2002)
       AW: Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schaue (DorisAndrea, 30.12.2002)
    AW: Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schaue (renate n., 30.12.2002)
       AW: Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schaue (DorisAndrea, 30.12.2002)

Beiträge

DorisAndrea
29.12.2002 21:13
Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schauen...

Mein kleiner Orion meint, dass menschliche Daumen gut zum Lutschen und Kauen sind, er nuckelt an meinem herum, ein Wunder, dass er (der Daumen) noch da ist!
Und schauen tut Orion nicht mit den Augen, nein, es muß auch alles angegriffen werden, auch menschliche Nasen, die er andauernd mit samtener Pfote (ohne Krallen) streichelt, offenbar gefällt ihm so ein Zinken...

Außerdem ist er etwas frühreif und zeigt bereits gewisse (Er)Regungen...

Luna schaut im Moment ganz, ganz bös, weil er jetzt auf mir sitzt, wenn Blicke töten können...

Also lieben werden sich die beiden sicher nie, es sind jetzt drei Wochen, dass ich ihn habe, und es hat sich nicht viel geändert, sie verjagt ihn aus dem Wohnzimmer, wenn sie sieht, dass er es betritt.

Na ja, Geduld, Geduld, Geduld...

Doris

http://www.wizard.at/DorisAndrea/index.jpg

http://www.wizard.at/DorisAndrea/hobbies.jpg
Luna
 


Knusperhexe
30.12.2002 12:39
AW: Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schaue

liebe doris!

hoffe, du hast die feiertage gut verbracht. meine waren recht stressig, drum komm ich erst jetzt dazu, hier wieder mal reinzuschauen.
also dein süsser ist ja allerliebst - ähnlich hat mein strizi mit ca. 14 wochen ausgesehen. mittlerweile hat er einen mördergrossen schädel und aus den ohnehin riesigen tatzen dürften wohl noch grössere pranken werden - uff!!!
wegen zusammengewöhnen: hab geduld - 3 wochen sind echt keine zeit, da hats bei mir auch kaum verbesserungen gegeben. inzwischen sind schon kleine fortschritte zu verzeichnen: hexe schläft auch bei mir am bett, wenn salem und strizi ebenfalls irgendwo auf mir rumknotzen. vor dem essen gibts öfters 'küsschen' für beide (oder zumindest für einen von beiden): ein paar schleckerchen übers schnäuzlein.
allerdings: wenn ihr was nicht passt, faucht und knurrt sie trotzdem rum und es gibt auch schon mal hiebe für die, die sowieso immer schneller sind als sie.
ich kann allerdings keine regelmässigkeit bzw. begründung feststellen, was sie so aufregt, dass sie bös wird mit den 2 kleinen. aber trotz alledem: es wird IMMER BESSER! (und wir hattens wirklich hart am anfang).
also: 3 wochen sind keine zeit, meine liebe, kopf hoch - wird schon! und: rutsch gut!!!!
lg, uli
DorisAndrea
30.12.2002 13:42
AW: Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schaue

Hallo Uli!

Du hast recht, ich weiß, ich bin viel zu ungeduldig! Mir tut der Kleine halt leid, und ich versteh auch meine 'Dicke', die ja bloß ihr Revier verteidigt.
Der Kleine wächst eh rasch, und Pfoten hat er auch sehr große!! Der wird sicher auch ein Trumm, macht nix, ich mag eh große Katzen, bei denen man was in der Hand hat! Jedenfalls kommt mir Luna jetzt so richtig schwer vor, wenn ich sie aufhebe, ich muss sie wieder mal auf die Waage stellen (und mich dazu, sonst bleibt sie ja nicht sitzen).
Damit kann ich sie nämlich auch wieder versöhnen, wenn ich sie in die Arme nehme und an mich drücke, gefällt ihr das, dann macht sie die Augen zu und schnurrt...

Ich bin zwar in der Arbeit, habe aber endlich mal nichts zu tun, daher kann ich heute surfen (auf Staatskosten, hihi). Na ja, ich hätt schon was zu tun, aber nichts, das unbedingt jetzt gleich gemacht werden muss, außerdem ist eh keiner da...

Wünsch Dir jedenfalls auch einen guten Rutsch ohne viel Geknalle und viele liebe Grüße!!

Doris

http://www.wizard.at/DorisAndrea/index.jpg

http://www.wizard.at/DorisAndrea/hobbies.jpg
renate n.
30.12.2002 22:26
AW: Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schaue

ich wünsche dir und deinen zwei raubkatzen, daß sie sich im neuen jahr aneinander gewöhnen. so als guter vorsatz und so...
bei meiner inzwischen verstorbenen katze (quappo) und meinem kater (wutzl) hat sich die von dir geschilderte situation mit pfauchen, spucken, blutigen machtkämpfen und ähnliches durch ganz neun (!!!) jahre gezogen. quappo war allerdings schon 7 jahre alt, als wutzl zu uns kam. er kam, sah und übernahm alle ihre lieblingsplätze. das ging sogar soweit, daß sie zeitweise das kinderzimmer nicht mehr verließ. die letzten 9 jahre waren sicher nicht ihre schönsten. seit märz war unser kater wutzl alleine. seit november haben wir wieder eine kleine katzendame. leider versteht er ihre sprache nicht. die hat ihm nämlich ihre vorgängerin abgewöhnt. hi, hi. ist recht lustig, daß er jetzt ab und zu der gejagte ist.
zum abschluß noch ein paar tröstende worte: mein tierarzt sagte, daß es äußerst selten vorkmmt, daß sich zwei katzen in der wohnung wirklich nicht vertragen.
so, das wars. einen guten rutsch wünsch ich noch!
renate n.
DorisAndrea
30.12.2002 22:39
AW: Daumen sind zum Lutschen da, Pfoten zum Schaue

Danke, wünsch Dir auch alles Gute!

Ich hoffe ohnehin, dass sich Luna mit der Situation abfindet (wird ihr letztlich nichts anderes übrigbleiben) und irgendwann ihren Widerstand aufgibt. Wenn er größer ist, wird er sicher zurückschlagen, der hat jetzt schon große dicke Pfoten....
Blut fließt bei mir zum Glück keines, sie droht ihm mehr, aber das sieht wild aus, mit der Pfote haut sie schon hin, aber bis jetzt ist nix passiert, er ist viel zu schnell und ich habe ihm ein paar Verstecke gemacht bzw. hat er sich die selbst angeeignet.
Er haut manchmal auch zurück, aber das ist ganz gut, da sieht sie, dass er sich auch wehren kann, vielleicht bekommt sie dann mehr Respekt.

Ich habe das auch einmal sogar von einer Züchterin gehört, die hat gesagt, dass es mit einer Zusammenführung fast immer klappt, früher oder später, bei mir halt später *ggg*

Lg
Doris
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


21.09.2017 23:29:21
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Browser



Thunder Power



Stonic



Straßenfest 1080 Wien



Tuning Days Melk


Laura Helena Buch



Ferrari Coupe 2017



HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina


Jaguar E-Pace

Aktuell aus den Magazinen:
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power
 Neuheit Nikon D850 Bereits in der Hand gehabt: Die neue Profi-Kamera von Nikon
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net