Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

28.5.2017 14:38      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Hunde-Forum | Neueste Beiträge

Hilfe!! Meine Hündin erbricht beim Autofahren

Diskussionsverlauf

Hilfe!! Meine Hündin erbricht beim Autofahren (Petra, 19.01.2003)
    AW: Hilfe!! Meine Hündin erbricht beim Autofahren (Sabine, 04.02.2003)
    AW: Hilfe!! Meine Hündin erbricht beim Autofahren (eva, 28.03.2003)

Beiträge

Petra
19.1.2003 17:16
Hilfe!! Meine Hündin erbricht beim Autofahren

Wir haben zwei 6 Monate alte Papillons. Leider ist Bonny sehr empfindlich und scheu. Im Gegensatz zu ihrem Bruder erbricht sie bereits nach 10 Minuten Autofahrt. Leider werden beide auch nicht richtig stubenrein...
Wer weiß Rat?
 


Sabine
4.2.2003 18:43
AW: Hilfe!! Meine Hündin erbricht beim Autofahren

Hallo,
ich hatte ein ähnliches Problem mit meinem Havanesen meine Tochter
musste immer neben ihm sitzen und ihm ein kleines Küberl unter die Nase halten in das er immer erbrochen hat.Wir haben alle möglichen Homeopatischen Mittlchen ausprobiert bis uns dann unsere tierärztin gesagt hat er muss liegen und darf sich auch nicht hinsetzen alle 4 Pfoten dürfen nicht belastet werden.Schön langsam hat das dann gewirkt und kurz nach seinem 1.Geburtstag war es dann wie weggeblasen. Er ist jezt 2,5 Jahre und das gehört Gott sei Dank der Vergangenheit an.
LG Sabine
eva
28.3.2003 17:32
AW: Hilfe!! Meine Hündin erbricht beim Autofahren

Hallo Petra!

Wir haben einen 13 Monate alten Airedale Terrier-Riesen, der ebenfalls beim Autofahren erbricht. Wir geben ihm ganz einfach vorher nichts zu essen.
Wegen der Stubenreinheit würde ich mir noch keine Sorgen machen, da unser Liebling auch erst mit 8-9 Monaten völlig stubenrein war (z.B. bei Durchfall hatte er Probleme rechtzeitig zu melden).
Als Geduld und viel Glück!
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


28.05.2017 14:38:34
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Youtube und Regulierung



Vorstellungsgespräch



Braunsberg



Nostradamus CD



Ostern


Godox AD200 Test



Folk-Single-Tipp



GTI Treffen 2017


Tuning World Bodensee 2017


Brexit-Verlierer

Aktuell aus den Magazinen:
 Anrainerparken für Betriebe Einfachere Beantragung von Parkkarten und neue Möglichkeiten
 Botnets analysiert Eine Statistik auf Landkarten zeigt, wo Ransomware gerade aktiv ist!
 Youtube Website 2017 Jetzt neues Layout aktivieren...
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net