Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

27.5.2017 21:41      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Hunde-Forum | Neueste Beiträge

Läufigkeit

Diskussionsverlauf

Läufigkeit (Peter, 02.02.2003)
    AW: Läufigkeit (Barbara, 24.02.2003)

Beiträge

Peter
2.2.2003 18:19
Läufigkeit

Habe eine Rottweiler Hündin, die ich halbjährlich spritzen lasse, daß sie nicht läufig wird.
Meine Frage: 'Wie viele Jahre lang kann eine Hündin längstens läufig werden!
Für eine Antwort - besten Dank!
 


Barbara
24.2.2003 02:35
AW: Läufigkeit

Auch wenn es ein bißchen spät ist und ich nicht weiß, ob Du das noch liest, möchte ich Dir gerne etwas sagen.

Bist Du Dir im klaren darüber, daß es sehr gefährlich für Deine Hündin werden kann, wenn sie jedes halbe Jahr diese Spritze bekommt?

Viele Tierärzte klären die Leute leider nicht darüber auf, daß solche Hormonspritzen gegen die Läufigkeit, nicht selten früher oder später zu Mamakarzinomen führen können (Krebs) und die Lebensdauer der Hündinnen nicht selten sehr stark verkürzt.

Sowas kann man mal vorübergehend machen, aber das ist keine Dauerlösung. Du gefährdest mit jeder weiteren Spritze die Gesundheit Deiner Hündin und verstärkst das Risiko, daß die Hündin an Krebs erkranken kann.

Die erste Hündin meiner Tante wurde nur 7 Jahre alt, weil sie 6 Jahre lang zweimal im Jahr *ihre Spritze* bekam und dadurch an Krebs erkrankte.
Die zweite Hündin - meine Tante war ja unbelehrbar - erlitt das gleiche Schicksal, weil meine Tante der Meinung war, kastrieren wäre schlimmer....
Jetzt beim dritten Hund macht sie es nicht mehr. Sie hat endlich gelernt.

Hormongaben sind immer mit Vorsicht zu genießen und sind für kein Tier eine Dauerlösung.

Du solltest Dir ernsthaft überlegen, ob Du nicht lieber Deine Hündin kastrieren lässt, als sie ständig mit Hormonen ruhigzustellen, wenn Du nicht möchtest, daß sie läufig wird.

Und übrigens: es ist erwiesen, daß kastrierte Tiere eine höhere Lebenserwartung haben, als unkastrierte. Ist vielleicht noch ein weiterer Aspekt für eine Kastration, anstatt mit Hormonen das Leben zu verkürzen, oder?

Liebe Grüße
Barbara
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


27.05.2017 21:41:16
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Youtube und Regulierung



Vorstellungsgespräch



Braunsberg



Nostradamus CD



Ostern


Godox AD200 Test



Folk-Single-Tipp



GTI Treffen 2017


Tuning World Bodensee 2017


Brexit-Verlierer

Aktuell aus den Magazinen:
 Anrainerparken für Betriebe Einfachere Beantragung von Parkkarten und neue Möglichkeiten
 Botnets analysiert Eine Statistik auf Landkarten zeigt, wo Ransomware gerade aktiv ist!
 Youtube Website 2017 Jetzt neues Layout aktivieren...
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net