Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

19.2.2017 19:58      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Kinder und Katzen/Zoki

Diskussionsverlauf

Kinder und Katzen/Zoki (Sissi, 26.02.2003)
    AW: Kinder und Katzen/Zoki (zoki, 26.02.2003)
    AW: Kinder und Katzen/Zoki (w.martin, 05.03.2003)

Beiträge

Sissi
26.2.2003 22:45
Kinder und Katzen/Zoki

Hallo Zoki
Ich fange hier oben wieder an, weil ich nicht weiß, ob du nochmals in diese Rubrik reinschauen würdest. ´Habe deinen Beitrag von heute gelesen und will dir noch was dazu sagen. Kein Mensch greift dich an. Alle wollen eigentlich auch helfen. Nur die Meinungen gehen halt auseinander. Ich weiß, daß nicht alle Katzen gleich sind, denn bei knappe 130 Katzen denke ich, daß die Charaktere sehr unterschiedlicher Art sind. Es sind zu mir unendlich viele Katzen wegen Kinder hergekommen. Auch weil die Katze angeblich ein Kind anfällt und kratzt etc..... Hier war sie ein Lamperl. Auch als meine Freundin mit ihrem 4 j alten Kind kam, schmuste diese bei dem Kind herum. Das Kind war auch so erzogen, daß es ruhig mit der Katze umgehen soll. Diese Ruhe hat die Katze gespürt und somit wußte ich genau, daß in diesem Fall das Kind schuld war, sollte die Katze dieses wirklich gekratzt haben. Ob ich Katzen zu Kleinkindern vermittle, hängt davon ab, wie die Eltern und die Kinder sind. Ich will die Leute bei mir kennenlernen und wenn das Kind in die Augen fahren will, oder es am Schwanz ziehen will und die Eltern es nicht mahnen oder mitteilen, dass das falsch ist, bekommen diese Leute keine Katze. Anders aber, wenn ich sehe, daß die Eltern sehr wohl darauf achten, wie das Kind mit dem Tier umzugehen hat. Und das kann man schon einem ganz, ganz kleinen Kind beibringen. Habe eine Freundin ´die Kleinkinder und Katzen hat. Sie mahnte die ganz kleine, daß sie zu der einen Katze (Wildfang) nicht hingehen soll. Als die Katze dem Kind einen Kratzer durchs Gesicht gemacht hat und die Kleine selbstverständlich geweint hat, meinte meine Freundin nur, daß sie gewarnt wurde und sie selber schuld sei. Ab diesem Zeitpunkt ging die Kleine nur zu den Katzen die sie kannte. Daß ein Babykatzerl spielen will und die Krallen noch nicht unter Gewalt hat, ist klar. Muß man halt mehr aufpassen. Ich habe dich selber nicht im speziellen angesprochen, sondern die Situation Kinder und Katzen im allgemeinen. Die meisten Katzen verlieren den Platz wegen Allergie oder wegen eines Kindes. Und das vermute ich nicht, sondern ich weiß es. Bin aber bereit, dir zu helfen, wennst die Katze weggeben willst. Finde sicher bald einen Platz für die Kleine. Kannst dich bei Bedarf bei mir melden und ich werde dir sicher nicht den Kopf abreissen, sondern dir wirklich helfen. Lg Sissi
 


zoki
26.2.2003 23:12
AW: Kinder und Katzen/Zoki

Danke Sissi

Wie gesagt ich gebe die Katze nicht weg, werde halt mehr aufpassen und meine Frau auch.

Falls ich mal hilfe brauche melde ich mich halt bei dir.
Ich selbst bin der Meinung, das Katzen und Kleinkinder miteinander umgehen können, aber bei uns wird es sicher ein bisschen schwerer, aber es geht es muss gehen.

Mit der Zeit wird alles in ordnung, jetzt pass ich auf den Sohn auf, und schreib im Forum mit einer Hand. Danke nochmals, hören uns.

w.martin
5.3.2003 20:59
AW: Kinder und Katzen/Zoki

hallo sissi !
ich bin w.martin früher bekannt als merlin.(letztes beisammensein war das treffen am 25.12 ) war und bin krank habe wieder mal reingeschaut.
habe gelesen was du da schreibst--
dafür was du da geschrieben hast und wie du denkst liebe ich dich (menschen wie dich) und wünsche dir alles liebe.
hoffe wir sehen uns bald wieder einmal.lass dich nicht beirren du bist am richtigen weg !
liebe grüsse willi (w.martin)
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


19.02.2017 19:58:11
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Werbeabgabe im Web?



Fake News erkennen



911 GTS 2017



Mode für das Badezimmer



Einnahmen durch Kassen


Lego Batman Kinofilm



Instagram-Fans kaufen



Golf Update 2017


Autoszene 2017


Spikes

Aktuell aus den Magazinen:
 Keine Strafe Verkehrszeichen war auf falscher Seite montiert.
 Urheberrecht besser durchsetzbar Mit einem Urteil des EuGH werden Werke endlich wertvoller.
 Wellness im eigenen Badezimmer Die Mode- und Technik-Trends für das eigene Badezimmer.
 Golf 2017 Das Facelifting des VW Golf will ein Update sein.
 Nicht nur Anonymisierung Forscher zeigen, dass Anonymität alleine nicht sicher macht

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net