Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

28.5.2017 14:34      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Was ist Tierliebe?

Diskussionsverlauf

Was ist Tierliebe? (sina, 14.05.2003)
    AW: Was ist Tierliebe? (,, 14.05.2003)
       AW: Was ist Tierliebe? (Wiedermann Ingrid, 15.05.2003)
       AW: Was ist Tierliebe? (Wiedermann Ingrid, 15.05.2003)
    AW: Was ist Tierliebe? (Marion/Tirol, 14.05.2003)
       AW: Was ist Tierliebe? (Wiedermann Ingrid, 15.05.2003)

Beiträge

sina
14.5.2003 08:52
Was ist Tierliebe?

Nur mal so allgemein zum Nachdenken: manch einer würde behaupten (und es sich selbst auch glauben), dass er sein Tier liebt, nur das Beste für es will.
Dann zwingt er es in ein Leben, für dass das Tier nicht geeignet ist, es protestiert auf seine Weise und der Mensch fragt sich: Was ist nur los, ich glaube, das Tier ist böse, aber ich liebe es und darum werde ich es bestrafen, damit es sich bessert.
Aber kein Tier ist böse, sondern es reagiert lediglich auf Umstände, mit denen es nicht zurechtkommt. Einmal las ich in einem Buch eines Katzenverhaltenstherapeut eine sehr passende Geschichte: eine Frau 'rettete' einen ausgesetzten Streuner, pflegte ihn gesund und erwartete sich Dankbarkeit von ihm. Statt dessen begann er ihre Möbel zu zerkratzen und reagierte auf Erziehungsversuche so gut wie nicht. In der Nacht miaute er stundenlang, weil ihm langweilig war und er es als Streuner gewohnt war, um diese Zeit aktiv zu sein.
Eines Tages ertrug es die Frau nicht mehr, sie liess ihm die Krallen amputieren und die Stimmbänder durchtrennen (eine Geschichte, die in den USA angesiedelt ist, wo beides leider erlaubt ist). Auf die Idee ihm einen anderen Platz zu suchen, kam sie in all der Zeit nicht, weil sie ihn ja so liebte.
Ob der Kater es gut bei ihr hatte?

 


,
14.5.2003 12:11
AW: Was ist Tierliebe?

hallo sina!

also zu der geschichte möcht ich nix sagen, denn mir würden für diese kranke person auch einige sachen einfallen.

was ist tierliebe?? naja ich finds schon eine komische bezeichnung. für mich sind meine katzen ein gleichwertiger lebenspartner egal ob 2 oder 4 beine und ich akzeptiere sie so wie sie sind und sie gehören einfach dazu, ich würde auch alles für sie machen. meine fipsi kratzt zwar auch wie eine irre an der couch und natürlich hab ich keine freude aber was solls ändern kann ich es eh nicht:-)))

aber wie gesagt tierliebe ist für mich das tier zu akzeptieren so wie es ist und auch alles fürs tier zu tun, aber nicht vermenschlichen.

lg baby02
Marion/Tirol
14.5.2003 20:19
AW: Was ist Tierliebe?

da geb ich meinen senf auch mal dazu:
ich habe vor zwanzig jahren einen kater gehabt, der wollte auch immer raus in den garten, war unsauber und schlimm. ich ließ ihn dann in den garten und er war ab da wie ausgewechselt, kein pinkeln in der wohnung mehr, und wenn ich ihn abends gerufen hab, ist er brav heimgekommen und die ganze nacht geblieben. da ich dann umziehen musste und keinen garten mehr hatte,hab ich ihm schweren herzens eingen wunderschönen platz am land gesucht, wo es weit und breit wiesen gab, die er durchstreifen konnte, sogar eine zweite katze war da, er war super glücklich, ich war todtraurig, aber ich hab ihn regelmäßig besucht, bin weiterhin mit ihm zum tierarzt gefahren, hab auch die ta-kosten bezahlt, und ich hab immer gutis für ihn mitgebracht, wenn ich ihn besucht hab.
jetzt hab ich sechs katzen und einen kater und es würde mir nicht im traum einfallen, ihnen die krallen ziehen zu lassen, weil sie meine couch zerkratzen, das ist nun mal ihre natur, und es gibt ja auch kratzbäume. für mich sind alle wie meine kinder.lg marion
Wiedermann Ingrid
15.5.2003 08:17
AW: Was ist Tierliebe?

Ja du hast recht.Mich hat das verunsichert.Man hat keine Leiche
gesehen.Bitte hilf mir. Immer jagen sie mich fort.Bekomme ein kleines Kätzchen.
Wiedermann Ingrid
15.5.2003 08:20
AW: Was ist Tierliebe?

Ich habe das Tier nicht gezwungen
Wiedermann Ingrid
15.5.2003 08:21
AW: Was ist Tierliebe?

Ich tu keinem Tier was zuleide.
Sie war im Sommer viel drausen.
Verschmußt und verschmeichelt.
Es gibt bei uns Fuchsen.
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


28.05.2017 14:34:54
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Youtube und Regulierung



Vorstellungsgespräch



Braunsberg



Nostradamus CD



Ostern


Godox AD200 Test



Folk-Single-Tipp



GTI Treffen 2017


Tuning World Bodensee 2017


Brexit-Verlierer

Aktuell aus den Magazinen:
 Anrainerparken für Betriebe Einfachere Beantragung von Parkkarten und neue Möglichkeiten
 Botnets analysiert Eine Statistik auf Landkarten zeigt, wo Ransomware gerade aktiv ist!
 Youtube Website 2017 Jetzt neues Layout aktivieren...
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net