Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » Famili.at » Forum  

20.10.2017 05:37      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 
Foren-Übersicht Katzen-Forum | Neueste Beiträge

Brauche Hilfe!!!!!

Diskussionsverlauf

Brauche Hilfe!!!!! (Alex, 22.05.2003)
    AW: Brauche Hilfe!!!!! (alexandra, 22.05.2003)
       ps (alexandra, 22.05.2003)
    AW: Brauche Hilfe!!!!! (sina, 23.05.2003)
       AW: Brauche Hilfe!!!!! (Wiedermann Ingrid, 24.05.2003)
    AW: Brauche Hilfe!!!!! (rosemarie winkler, 02.06.2003)

Beiträge

Alex
22.5.2003 17:57
Brauche Hilfe!!!!!

Ich habe seit 2 Wochen einen 14 Wochen alten Kater!

Folgende Sachen verstehe ich nicht an ihm:

1. Er lässt sich überhaupt nicht gerne hochheben. Er reagiert kratzend und beißend darauf!

2. Er schreit ziehmlich viel!

3. Er hat nur spielen im Sinn und wenn ich dann mit ihm spiele wird er total schnell agressiv! Er beißt so grob das es total weh tut!

Vielleicht hat jemand einen Tip was ich tun kann!

Ich vernachlässige ihn auch nicht! Ich verbringe viel Zeit mit ihm aber er reagiert immer nur agressiv! Ich glaube das er irgendwie verstört ist!
 


alexandra
22.5.2003 19:35
AW: Brauche Hilfe!!!!!

liebe/r alex,
soweit ich das beurteilen kann verhält sich den kater relativ normal. bedenke, er ist noch ein kätzchen, das eben erst von seinen geschwistern getrennt wurde, mit denen es gerauft hat. und nun hat er plötzlich nur einen menschen als partner, ist ausserdem in eine völlig neue umgebung versetzt worden, ohne das verstehen zu können.

du kannst mit ihm auf eine weise spielen, dass er dich nicht kratzen kann - mit einer federangel, die es auch mit feder an langer schnur gibt, mit schnüren und mit spielzeugmäusen oder stanniolkugeln, die du durch die wohnung wirfst. wenn er sich nach ca. 10 minuten heftigem spiel verausgabt hat, ist er vielleicht empfänglicher für streicheleinheiten.
wenn er in ein, zwei monaten tatsächlich aggressiv ist, könnte auch kastration helfen, die in dem alter schon durchgeführt werden kann.
meine katzen sind 3 und 6 jahre alt und beide spielen sehr gerne wild, passen aber auf, mich nicht zu kratzen....
seite für meine katzen: http://members.chello.at/alexandra.bader
alexandra
22.5.2003 19:36
ps

und das kratzproblem kriegst du auch durch einen gleichaltrigen spielgefährten für den kater in griff. je kleiner katzen sind und je kürzer sie mit dem menschen allein waren, desto schneller gewöhnen sie sich aneinander...
sina
23.5.2003 09:06
AW: Brauche Hilfe!!!!!

Hi Alex,

kleine Kätzchen sind oft ziemlich wild. Dein Kater ist nicht verstört, sondern voller Energie und Unternehmungslust :) Wenn er mit Dir spielt, dann schreie sofort 'Aua', wenn er die Krallen ausfährt und beende das Spiel, dann lernt er schnell, dass der Spass (=das Spiel) ein Ende hat, wenn er zu grob wird.
Denke Dir immer neue Spiele aus, einmal mit einem kleinen Tischtennisball, dann mit einem Faden, oder - sehr beliebt bei vielen Samtpfoten - mit der 'Angel', die kann man in jeder Tierhandlung kaufen.
Wenn er viel schreit, dann ist das ein Zeichen dafür, dass ihm langweilig ist und er Anschluss sucht, eventuell würde er sich besser mit einem Spielgefährten fühlen.
Zum Hochheben: also nicht alle Katzen mögen es, hochgehoben zu werden. Nicht jede Katze ist automatisch ein Schmusetier. Dies hängt natürlich auch viel von der Prägung und Aufzucht des Tieres ab, ist jedoch auch Charaktersache. Meine Katze war auch von klein an ein 'wilder Feger', sie spielte lieber mit den Menschen, als mit ihnen zu schmusen. Wenn man sie hochhob, ging sie so schnell wie möglich wieder ;-) Also wartete ich einfach, bis sie von sich aus kam, das war zwar nie besonders lange (lieber beobachtete sie alles von einem erhöhten Platz aus und blieb ein wenig auf Distanz), aber wir genossen diese kurzen Schmusestunden dafür beide. Einer Katze soll man sich nicht aufdrängen, sondern warten, bis sie soweit ist, von sich aus zu kommen. Nur so gewinnt man ihre Freundschaft und Zuneigung.

Liebe Grüße,
Sina
Wiedermann Ingrid
24.5.2003 07:56
AW: Brauche Hilfe!!!!!

Meine Katze war auch wild.Kleine Katzen spielen und toben.Das gehört dazu.Meine Katze war eine Winterkatze.Habe sie heringehabtwie sie noch klein war.
Alles hat sie am Boden gehabt.
Gebissen und gekrazt hat sie auch.
rosemarie winkler
2.6.2003 20:05
AW: Brauche Hilfe!!!!!

geduld geduld,ich durft meinen momo 4 wochen überhaupt nicht angreifen,dann fing er an wenn er hunger hatte mich 'ins wadl 'zu beißen und jetzt ist er der verschmußte man glaubt es nicht hat aber ca .3 monate gedauert,ist ja schon toll,wenn er gerne spielt,aufheben mögen alle 3 von mir nicht!!wenn sie wollen und das tut nur momo kommt er auf den schoß zum schmusen,die anderen beiden legen sich neben mich und wollen ihre streicheleinheiten.nur guten mutes es wird bestimmt!
lg.
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


20.10.2017 05:37:41
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


DJI Spark



Hyundai Kona SUV



Winterreifen-Vergleich 2017



Addams Family



HSN 2017 Vösendorf


Lichtvolle Single



Mitarbeitersuche



Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting


BMW Alpina

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterreifen 2017/2018 Das sind die besten Reifen für PKW und SUV
 Test: DJI Spark Was taugt die Drohne in der Spielzeuggrenze?
 Polizei in 24 Stunden Ein Tag der Exekutive in Twitter
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net