Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.

 
Foren-Übersicht Hunde-Forum | Neueste Beiträge

Hunde bei der Bundeswehr

Diskussionsverlauf

Hunde bei der Bundeswehr (mathiasp, 25.07.2003)
    AW: Hunde bei der Bundeswehr (ypsel, 01.08.2003)

Beiträge

mathiasp
25.7.2003 21:01
Hunde bei der Bundeswehr

Hallo,
ich habe eine 9 ½ monate alte malinoishündin. leider fehlt es mir an zeit, um sie ihrem talent, veranlagung und temperament entsprechend zu fördern. oft hätte ich sie schon an hundeausbilder geben können, leider aber nur zur konventionellen schutzhundausbildung. da ich dies nicht will, bin ich schon länger auf der suche nach einem geeigneten zuhause für sie. heute hatte ich wieder ein gespräch mit einem interessenten, der bei der bundespolizei arbeitet und sie zum drogen- oder sprengstoffsuchhund ausbilden möchte. ich weiss, dass dies rein über den spieltrieb konditioniert wird und somit meinen anforderungen entspricht. gern hätte ich nun gewusst, ob hier jemand erfahrung hat, wie die hunde da behnadelt werden. ich habe erfahren, dass der hund dann nicht im zwinger, sondern direkt beim hundeführer zuhause untergebracht wird, was ich positiv bewerte. allerding weiss ich nicht, was z.b. mit dem hund passiert, wenn er älter wird und sich nicht mehr zur arbeit eignet. daher wäre es nett, wenn mir jemand von seinen erfahrungen bezüglich des schicksals von hunden bei der hundestaffel berichten könnte.
vielen dank schon mal im voraus
mathias
 


ypsel
1.8.2003 22:52
AW: Hunde bei der Bundeswehr

Hallo,
habe auch ausgebildete Hunde DSH, daher bin ich auf dem Hundeplatz.
Bei uns sind auch Leute vom Wachdienst der Polizei und dem Grenzschutz.
Zu den Hunden kann ich sagen:
diese werden teilweise im Zeinger, oder zu Hause bei dem jeweiligen Führer untergebracht.
Die Hunde werden einwandfrei und tierärztlich sehr gut betreut.
Bei ausgemusterten Hunden k a n n der jeweilige "Besitzer" den Hund behalten, ansonsten kommt er in eine wirklich liebe Familie.

Aber mal was anderes: ist der Hund mit 9 1/2 nicht schon ein wenig zu alt?

Aber ansonsten keine Sorge, hoffe geholfen zu haben.
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


24.04.2018 16:41:23
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at