Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
famili.at Kurzmeldungen
Aktuell  23.08.2011 (Archiv)

Peta: Porno für Tiere?

Die Tierschutzorganisation Peta läßt wieder einmal aufhorchen. Pornografie soll den Tieren helfen, hört man in den Schlagzeilen.

Dahinter steckt, dass Peta eine .xxx-Adresse nutzen will, um dort private Filme für den Tierschutz arbeiten zu lassen. Mit sexy Werbung ist Peta ja schon häufiger aufgefallen.



Ob nun tatsächlich mit Hardcore-Sex für Tiere gewirkt werden soll, ist den Statements nicht zu entnehmen. Wir vermuten eher eine PR-Aktion, die die harten Worte für mehr Aufmerksamkeit für Tiere sorgt, als tatsächlich das nicht jugendfreie Material. Wie die Links unterhalb zeigen, hat das Thema für Peta ja schon bisher gut funktioniert.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Peta #Tierschutz #Internet #Adresse #Domain


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Ende der irren Foto-Klage
Der jahrelange Streit über weltbekannte Selfies des indonesischen Affen Naruto ist beigelegt. Die US-Tier...

Gesetze gegen private Pornos aus Rache
Die 'Ex beim Sex' gilt als beliebte Waffe im Repertoire der Rache. Ein ehemals privates höchst intimes Vi...

Edith Klinger verstorben
Die Moderatorin von 'Wer will mich' ist im 91. Lebensjahr verschieden. Sie war als prominente Tierschütze...

Tierversuche bei Kosmetik verboten
Die EU hat heute die letzte Stufe der Einführung des Tierschutzes in der Kosmetik gestartet. Nun sind neu...

Wien hilft Werberat sexistisch
Werbung ist Marktkommunikation und dient überwiegend der Verkaufsförderung. Anstößig oder gar schockieren...

Pierre Woodman
Die Filme mit Pierre Woodmann bei Private sind legendär. Und das nicht nur, weil sie Hardcore pur sind....

Astou Marazto: Nackt statt Pelz
Das zweite Modell für die Peta-Kampagne aus Österreich: Astou Marazto wird dazu in Wien fotografiert....

Peta als Tierkiller?
Die Tierschutzorganisation Peta fällt meist dadurch auf, dass nackte Prominente gegen die Verwendung von ...

Jenna Jameson: Sex kann schlecht sein!
'Manchmal ist zu viel Sex etwas Schlechtes' erklärt der Pornostar nackt und in sexy Pose. Und läßt einige...

Nackte Wildkatze
Peta ist bekannt für die nackten Darstellungen, die Aufmerksamkeit für den Tierschutz bringen sollen. Nun...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at