Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Ameisen in der Schlacht
Haustiermesse in der Marx-Halle
KI-Katze für ältere Menschen
Stammzellen schmerzfreier
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Maybach-Luxus


 
famili.at Tierweb News
Hund  17.07.2013 (Archiv)

Hund und Hundeführer kommunizieren

Das System 'Facilitating Interactions for Dogs with Occupations' (FIDO) in Gestalt eines tragbaren Computers soll dazu genutzt werden, die Zusammenarbeit zwischen Hunden und Menschen erheblich zu erleichtern.

Die Technologie ist von Wissenschaftlern des Georgia Institute of Technology entwickelt worden und ist vor allem für Behinderten- und Suchhunde vorgesehen, die auf diese Weise mit ihren Haltern kommunizieren können.

'Grundsätzlich verwenden wir im Routinebetrieb keinerlei technische Hilfsmittel, da diese den Suchhund bei Einsätzen einschränken und zu einer Gefahr werden können, wenn dieser daran hängen bleibt. Die Verständigung erfolgt lediglich über die Körpersprache des Hundeführers und dessen Rufe', so Andreas Zenker, Sprecher des Wiener Roten Kreuzes, im Gespräch mit pressetext. Versuche habe es bisweilen nur mit GPS-Trackern gegeben, von denen jedoch kein System eine zufriedenstellende Leistung erzielte.

Wie das Magazin des Massachusetts Institute of Technology (MIT) Technology Review berichtet, wären zum Beispiel Leichen-, Bombenspürhunde sowie alle anderen Arbeitshunde in der Lage, einen Sensor zu aktivieren, durch welchen die benötigten Informationen anschließend an den Hundeführer übermittelt werden können. Derzeit befindet sich das computergestützte Hundegeschirr jedoch noch in der Testphase.

Das FIDO-System funktioniert, indem der Hund einen Sensor an seinem Halsband oder seiner Schutzweste aktiviert, durch den ein verbaler Befehl direkt an den Halter übertragen wird. Dieses Signal kann vom Hundeführer entweder über einen Miniaturkopfhörer empfangen oder von einem Display entnommen werden. Die Forscher haben vier verschiedene Sensoren getestet, die durch simples Zubeißen, kräftiges Ziehen oder durch die Nähe zum Maul des Tieres gestartet werden.

Laut Melody Jackson vom Georgia Institute of Technology, welches Assistenzhunde seit rund 18 Jahren ausbildet, haben jene Hunde, die bereits am Anfangsstadium der Studie teilgenommen haben, sehr schnell gelernt den Sensor zu aktivieren, um dadurch ein Signal auszulösen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Hunde #Suchhunde #Kommunikation #Technik #Forschung


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Hunde helfen Familien mit autistischen Kindern
Hunde können helfen, den Stress von Eltern autistischer Kinder zu verringern. Wissenschaftler der Univers...

Hunde verbessern Kommunikation bei Autismus
Hunde können die soziale Interaktion von autistischen Kindern verbessern. Eine Möglichkeit dazu bietet da...

Überlegungen vorab...
Denn lebendige Tiere sind kein Spielzeug, das man nach kurzer Zeit achtlos in die Ecke werfen kann, sonde...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Hund | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien


Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting


HSN 2017 Vösendorf

Aktuell aus den Magazinen:
 Filter und Zensur Überwachungspaket in Österreich
 Webradio mit Mehrwert Kryptogeld für die Lieblingsmusik
 Probleme mit DSGVO Wirtschaft kann Datenschutz nicht umsetzen
 Jetzt kleben: Vignette 2018 Spätestens mit Februar muss das Autobahnpickerl kleben!
 Eistraum in Wien Die Saison 2018 startete am Rathausplatz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at