famili.at   22.10.2021 05:58    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Handy besser nicht abends nutzen
Kleidung und Social Media
Krise nach vier Stunden offline
Gesunder mit Salzersatz
Radfahrer kennen Verkehrsregeln nicht!
Einsam am Smartphone
Landkarten lesen können...
Roboter schenken ein Lächeln
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

BMW 128


 
famili.at Famili Aktuell
Kind  20.07.2012 (Archiv)

Cyberbullying - peinliche Fotos

Jugendliche leiden enorm darunter, wenn andere private Videos und Fotos von ihnen verbreitet, um sie damit lächerlich zu machen oder bloß zu stellen.

Mehr als die Hälfte aller Cyberbulling-Opfer sieht dies als besonders belastend an, zeigen Bielefelder Forscher in einer Untersuchung an 1.900 Schülern. Hauptproblem dieser Taktik ist es, dass digitale Medien beliebig vervielfältigt und verbreitet werden können. Die Ergebnisse unterstreichen, dass Cyberbullying keine Lappalie ist, sondern 'ein ernsthaftes Problem, dem mit vorbeugenden Maßnahmen begegnet werden muss', so Studienautor Peter Sitzer.

Spott, Beleidigungen, Beschimpfungen und Bedrohungen werden hingegen nur von jedem vierten Schüler als stark belastend wahrgenommen. Sitzer geht davon aus, dass solche Übergriffe als alltäglich und normal verstanden werden. In der Befragung kamen auch die Täter zu Wort. Sie gaben an, andere beleidigt, verspottet oder beschimpft zu haben, oft wurde auch Cyberstalking genannt. Dabei werden die Opfer im Internet aus einer Gruppe ausgeschlossen. Interessant ist, so Sitzer, dass diese Form von Cyberbullying von den Opfern vergleichsweise selten genannt wird.

Gleichzeitig müsse es darum gehen, konsequent gegen Fälle von Cyberbullying vorzugehen. In der Studie hatte mehr als die Hälfte der Täter angegeben, dass ihre Übergriffe für sie keine negativen Folgen hatten. Allerdings müsse auch den Tätern dabei geholfen werden, sich zu verändern und die Übergriffe zu unterlassen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Fotos #Peinlich #Opfer #Kinder #Mobbing #Stalking



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Information und Beleidigung
Angestellte rächen sich an ihren Kollegen und Vorgesetzten bei unhöflicher Behandlung am Arbeitsplatz, in...

Sexting wird Mainstream
Der Trend zum Sexting, der in den Medien vor allem als Massenphänomen unter Jugendlichen für Furore geso...

Datenschutz: User als Ware?
Privatsphäre und Datenschutz gehörten zu den meistdiskutiertesten Begriffen im Webzeitalter. Ein großes T...

Pannen der Promis
Bei den einen blitzt der nackte Busen, die anderen haben sich bei Kritik nicht unter Kontrolle und wieder...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Kind | Archiv

 
 

 


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen
 Instagram und Essstörungen Junge Mädchen mit Problematischem konfrontiert

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple