famili.at   4.8.2020 16:56    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Eltern sind die besseren Smombies
Kinder glauben Klischees
Autismus und Anti-Depressiva
Fenster-Ostereier bastelnVideo im Artikel!
Zuhause lernen: Diese Apps helfen gratis!
Frustrierte Land-Kinder
mehr...









Aktuelle Highlights

Biker für Kinder


 
famili.at Famili Aktuell
Aktuell  21.05.2020

Autismus und Anti-Depressiva

Antidepressiva während der Schwangerschaft erhöhen das Autismusrisiko beim Kind nicht. Das legt eine Studie der University of Texas at Austin nahe.

Forschungsleiter Jeffrey Newport hat 14 Studien analysiert, von denen viele eine Verbindung hergestellt hatten. Laut dem Experten hat die Forschung bisher jedoch den 'Ascertainment Bias' nicht berücksichtigt. Diese Verzerrung entsteht, wenn eine Gruppe von Patienten oder Subjekten häufiger getestet wird als andere.

Die Ursache für die Verzerrung liegt laut Newport darin, dass Mütter aus ethnischen Minderheiten und Immigrantinnen nur einen eingeschränkten Zugang zu medizinischer Versorgung haben. 'In diesen Studien hatten Immigrantinnen und Latinas durchgängig eine geringere Anzahl von Behandlungen mit Antidepressiva und weniger Autismusdiagnosen bei den Kindern.' Das sei nicht überraschend, da diese Minderheiten dafür bekannt sind, einen schlechteren Zugang zu medizinischer Versorgung wie der Behandlung von Depressionen oder der sorgfältigen Beurteilung von beunruhigendem Verhalten bei Kindern haben.

Newport hat zudem entdeckt, dass familienbasierte Studien das Biasproblem beseitigten, indem Kinder, die Antidepressiva ausgesetzt waren oder unter Autismus leiden, mit ihren nicht betroffenen Geschwistern verglichen wurden. Ohne den ethnischen Bias ergaben diese Untersuchungen keinen Zusammenhang zwischen der Einnahme von Antidepressiva vor der Geburt und Autismus, so der Wissenschaftler.

Laut Newport haben Datenbanken von Versicherungen und nationale Register zwar den Vorteil einer großen Menge von Teilnehmern. Diese Daten würden jedoch nicht gesammelt, um Forschungsfragen zu beantworten. Die im 'American Journal of Psychiatry' veröffentlichten Forschungsergebnisse zeigen seiner Ansicht nach, wie das sorgfältige Design einer Studie häufig auftretende Verzerrungen umgeht.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Gesundheit #Depression #Autismus #Schwangerschaft



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Schwanger impfen ohne Risiko
Eine Studie von Kaiser Permanente hat nachgewiesen, dass eine Impfung gegen Tetanus, Diphtherie und Keuc...

Höchstleistung für das Gehirn
Wissenschaftler Allan Snyder von der University of Sydney glaubt, dass durch Stimulation des Gehirns mit ...

Julia Roberts in Autismus-Drama
Für die Verfilmung des Romans 'Daniel Isn't Talking' von Marti Leimbach, steht Julia Roberts gerade in Ve...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation

Aktuell aus den Magazinen:
 Tiktok und Microsoft Kommt die Übernahme des US-Geschäfts?
 Unerträglicher Spam Social Media in Corona-Krise
 Ab 2021: Zoll auf China-Pakete Einfuhr wird immer versteuert und verzollt
 Privacy Shield wurde beendet Datenschutz in den USA ungenügend
 Twitter-Hacker Bitcoin über bekannte Personen gefordert

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple