famili.at   23.11.2020 20:00    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Schon Stoffmasken schützen!
Junk-Food vom Kidfluencer
Früh für das Alter lernen
Kindergarten im Freien
Mehr Mobbing
Feuchte Luft gegen Infektion
mehr...








USB Mikrofon Set im Test


Aktuelle Highlights

Wien Mobil Auto-Sharing


 
famili.at Famili Aktuell
Kind  11.06.2020 (Archiv)

Kinder glauben Klischees

Klischeehafte Darstellungen von Wissenschaftlern als exzentrische Männer in Film und Fernsehen entmutigen Kinder, später auch eine Karriere in der Forschung zu verfolgen.

Durch Stereotype wirkt das ganze Berufsfeld seltsam und möglicherweise sogar gefährlich auf Schulkinder, wie eine Studie der University of South Australia ergibt.

'Fernsehen und Filme haben einen massiven Einfluss darauf, wie Kinder die Wirklichkeit wahrnehmen. Gerade unterhaltsame Inhalte prägen das Weltbild. Das Klischee des verrückten Wissenschaftlers kommt vor allem in Genres vor, die Kindern zusagen, wie zum Beispiel Fantasy', so Medienpsychologe Jo Groebel vom Deutschen Digital Institut, gegenüber pressetext.

Die Forscher haben für die Studie 45 Schulkinder im Alter zwischen neun und zehn Jahren aus sechs verschiedenen Schulen befragt. Sie untersuchten, ob die Kinder später in der Wissenschaft arbeiten wollen und wie sie sich einen Wissenschaftler vorstellen. Mehr als die Hälfte (55 Prozent) haben nicht vor, später Forscher zu werden, nur 13 Prozent denken ernsthaft über so eine Karriere nach.

Es stellte sich heraus, dass viele Kinder ein negatives Bild der Wissenschaft haben. Etwa 40 Prozent 'mögen Wissenschaft nicht' und halten sie für 'langweilig' oder 'seltsam'. Ein Stereotyp, der nicht mehr vorherrscht, ist der von ausschließlich männlichen Forschern. Nur zwei der befragten Schüler stellen sich speziell einen Mann vor, wenn sie an einen Wissenschaftler denken. 'Klischees haben eine Wirkung auf Kinder, egal wie veraltet und weltfremd sie sind. Fatal ist es, wenn diese Stereotypen nicht herausgefordert werden, dann können sie nämlich das reale Verhalten beeinflussen', warnt Groebel.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Forschung #Wissenschaft #Kinder #Klischee



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Klischee Haarfarbe?
Männer beurteilen Frauen recht schnell nach der Haarfarbe. Das hat Gründe auch in der Evolution, denn anh...

Medien: Klischees treffen zu
Die gegenseitigen Vorurteile verschiedener Generationen in Sachen Mediennutzung sind in vielen Fällen ber...

Serien-Fotos: Die Top-Ten Klischees
Standard Serien-Fotos werden immer wieder gerne für Webprojekte eingesetzt. Sie sind neutral und müssen n...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Kind | Archiv

 
 

 


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp

Aktuell aus den Magazinen:
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern
 Luft vor Viren reinigen Geräte für den Innenraum
 Google Fotos nicht mehr gratis One-Cloudspeicher will mehr Geld haben
 Auto: Wert des Gebrauchtwagens Berechnen Sie den Wert Ihres Autos

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple