famili.at   27.7.2021 10:56    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Aggressive Corona-Antikörper
Jetzt braucht die Jugend SolidaritätWegweiser...
100% WolfVideo im Artikel!
Beschichtung gegen Corona
Schule leidet unter Ablenkung in der FreizeitWegweiser...
Unbehagen über Videokonferenzen
Gaming und Ausbildung
Social Media MobbingWegweiser...
Pädophile nutzen Corona
mehr...








Style.at Heft 07/2021


Aktuelle Highlights

Motornights im Prater


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Kind  25.06.2020 (Archiv)

Kinder sind bereits sexistisch

Kinder mit scheinbar 'wohlwollenden' Ansichten über Frauen verfügen laut einer Studie der New York University wahrscheinlich auch über negative.

Bei der Veränderung dieser Haltungen im Laufe der Zeit weisen Jungen und Mädchen aber Unterschiede auf. 'Feindselige' sexistische Wahrnehmungen nehmen bei beiden ab. Die 'wohlwollenden' sexistischen Ansichten werden jedoch nur bei Mädchen weniger.

Laut Studienautor Andrei Cimpian kann es süß erscheinen, wenn ein Junge sich gegenüber einem Mädchen wie ein Kavalier verhält oder ein Mädchen so tut, als wäre es eine Prinzessin, die darauf wartet, von einem Prinzen gerettet zu werden. 'Häufig ist das nur ein Spiel ohne tiefere Bedeutung. In anderen Fällen können diese Verhaltensweisen, auch wenn sie harmlos erscheinen, signalisieren, dass Kinder Frauen in einem negativen Licht als schwach, unfähig und nicht in der Lage sehen, ohne die Hilfe eines Mannes zu überleben oder Erfolg zu haben.

Laut Erstautor Matthew Hammond von der Victoria University of Wellington ist es ermutigend zu sehen, dass diese Studie auch zeigt, wie sich diese Haltungen bei Jungen und Mädchen, wenn auch ungleich, mit zunehmendem Alter verändern. Vielfach wird der Begriff 'Sexismus' laut Cimpian und Hammond überwiegend als offen negative Haltungen gegenüber Frauen angesehen. Dazu gehören Auffassungen wie, dass Frauen schwach, unfähig oder übermäßig emotional seien. Häufig werde jedoch übersehen, dass es noch einen anderen Aspekt gibt, den Forscher wie Susan Fiske und Peter Glick als 'wohlmeinenden Sexismus' bezeichnen. Er besteht aus Haltungen, die positiv erscheinen können, aber trotzdem Frauen untergraben und herablassend sind. Dazu gehört zum Beispiel, dass eine Frau warm, fürsorglich und rein sein sollte und es verdient, auf ein Podest gestellt zu werden.

Frühere Studien haben gezeigt, dass Erwachsene mit sexistischen Ansichten, die feindselig sind, auch über wohlwollende Auffassungen verfügen. Es ist jedoch weniger darüber bekannt, ob auch Kinder gleichzeitig über diese Haltungen verfügen und ob sie sich im Laufe der Zeit verändern. Für die aktuelle Studie untersuchten die Forschung die Haltungen von mehr als 200 Kindern zwischen fünf und elf Jahren. Sie stammten aus New York City und Urbana-Champaign. Sie wurden gefragt, ob eine Reihe von Aussagen 'richtig' oder 'falsch' war.

Zu den Aussagen gehörten wohlmeinende Ansichten wie 'Männer müssen Frauen vor Gefahren schützen' und feindselige wie 'Frauen regen sich über Kleinigkeiten mehr auf als Männer'. Die Forscher konnten statistisch bedeutsame Muster in den Antworten feststellen. Es zeigte sich auch, dass es einen Zusammenhang zwischen diesen Arten von Haltung gab. Stimmte ein Kind einer feindseligen Aussage zu, war es auch wahrscheinlich, dass er oder sie einer wohlmeinenden zustimmte. Laut Cimpian war das bisher über die Haltungen von jungen Kindern zu Geschlechtern nicht bekannt.

Mit zunehmendem Alter nahm der feindselige Sexismus bei Jungen und Mädchen ab. Der wohlwollende Sexismus nahm jedoch nur bei Mädchen ab und nicht bei Jungen. Cimpian vermutet, dass Jungen ihre bevormundende Haltung gegenüber Frauen wahrscheinlich weniger bewusst ist. Sie halten zum Beispiel an der Vorstellung fest, dass Männer Frauen beschützen müssen, weil das auch den sozialen Normen entspricht und durch ihre Erziehung verstärkt wird. Die Forschungsergebnisse wurden in 'Sex Roles' veröffentlicht.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sexismus #Kinder #Erziehung #Studei



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Was bedeutet die Regenbogenflagge?
Im aktuellen Monat gab es sie oft zu sehen, rund um die Schlagzeilen zuletzt noch häufiger. Die echten Be...

LGBTIQ und so weiter - was hat das zu bedeuten?
Heute gibt es hier keinen Bi-Sex-Porno, sondern einen Servicepost zu den Abkürzungen rund um LGBT. Denn v...

Wonderwoman - für Frauen?
Kurz vor dem Start des neuen 'Wonder Woman'-Films in den US-Lichtspielhäusern sorgt die Kinokette Alamo D...

Girls als Gamer
Die immer noch verbreitete stereotype Annahme, Männer seien irgendwie 'bessere' Gamer, ist US-Forschern z...

Frauen am Werbepranger
Die Stadt Klagenfurt pfeift ihre Watchgroup gegen sexistische Werbung in Kärnten zurück, die die Frauenpo...

Sexismus und Kündigungen
Die IT-Expertin Adria Richards, hat bei einer Tech-Konferenz einen angeblich sexistischen Witz zweier Män...

Satire oder Sexismus: Wer will meine Freundin ficken?
Who Wants to Fuck My Girlfriend? Also das ist ja einmal eine wirklich provozierende Aussage im Fernsehen,...

James Bond - Casino Royale Collectors Edition
Der neue Hauptdarsteller Daniel Craig schlägt sich wacker, vereint gekonnt die notwendigen Attribute Sexi...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Kind | Archiv

 
 

 


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation

Aktuell aus den Magazinen:
 Mercedes EQS Das beste Auto der Welt?
 Delta - und dann? Das griechische Alphabet
 Youtube Premieren optimieren Trailer und Live-Redirect nutzen
 Youtube startet mit 'Shorts' Tiktok-Konkurrenz durch Youtube
 Jetzt brauchen Junge Schutz Corona und die Gesellschaft

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple