famili.at   22.9.2021 01:08    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Online durch den Lockdown
Muttermilch verhindert Infektionen
Teens anfälliger für Cybercrime
Kindern von Alkoholikern gefährdet
Aggressive Corona-Antikörper
Jetzt braucht die Jugend SolidaritätWegweiser...
100% WolfVideo im Artikel!
Unbehagen über Videokonferenzen
mehr...








Kia elektrisch: EV6


Aktuelle Highlights

Gewinnspiel Beckenrand Sheriff


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Aktuell  06.05.2021

Unbehagen über Videokonferenzen

Vor allem jüngere Angestellte fürchten sich vor Videokonferenzen, die in der Corona-Pandemie ein nie gekanntes Ausmaß erreicht haben.

Das hat eine Umfrage des Personalberatungsunternehmens Virtira ergeben. Viele Befragte sprechen von psychischen und emotionalen Belastungen durch die Zeit, die sie vor der Webcam verbringen müssen. Für 61 Prozent ist die Zahl der Sitzungen im Vergleich zu Zeit vor der Pandemie erheblich angestiegen.

Vielen der 18- bis 24-Jährigen ist es peinlich, was während der Aufzeichnung im Hintergrund passiert. Sie sind auch nicht zufrieden mit dem Bild, das sie abgeben und sie leiden unter dem Druck, die Kamera ständig eingeschaltet zu lassen. Störungen durch Mitbewohner oder gar Haustiere sowie andere Dinge, die von der Sache ablenken, werden als weitere Gründe für das Unbehagen bei Videokonferenzen genannt.

'Arbeitgeber müssen ihre Richtlinien ändern und mit ihren Teams ehrliche Gespräche darüber führen, wie viele Meetings sie abhalten und wie sie sich auf Video treffen. So haben sie die Möglichkeit, Maßnahmen zur Verbesserung des Wohlbefindens ihrer Mitarbeiter zu ergreifen', sagt Virtira-CEO Cynthia Watson. So sollte jedem überlassen werden vor die Kamera zu treten. Auch sei Gruppenzwang ein wichtiger Treiber, insbesondere bei jüngeren Arbeitnehmern - selbst wenn dies nicht vom Management oder der Organisation verlangt werde.

Virtuelle Meetings sind kein Ersatz für informelle persönliche Gespräche im Büro. Unternehmen müssen Manager und Mitarbeiter in alternative Formen der Zusammenarbeit einführen und sie entsprechend schulen, heißt es im Fazit der Umfrage. Mitarbeiter vor die Kamera zu holen, die nicht unbedingt gebraucht werden, koste Zeit und Produktivität. 'Investieren Sie in gute Besprechungsnotizen, damit Sie sich schnell selbst über das, was sie wissen müssen, informieren und mehr ununterbrochene Arbeitszeit haben können', heißt es.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Videokonferenz #Video #Corona



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!

Intelligent in Videokonferenzen
Wer in Zoom, Meet und Teams gut rüber kommen will, sollte sich mehr Gedanken machen als nur die über den Inhalt, den man da sagt.

Zoom ohne Kamera gegen Burnout
Virtuelle Meetings auf Plattformen wie Zoom gehören nicht zuletzt aufgrund der COVID-19-Pandemie für viel...

Profi-Kamera in Videokonferenz nutzen
Videokonferenzen mit Webcam und Notebook-Mikrofon sind weder professionell, noch stabil in größeren Szena...

Führung in der Videokonferenz
Teams, die über Videokonferenzen über Zoom oder Skype virtuell zusammenarbeiten, definieren Führungsquali...

Frauen in Videokonferenzen
Ein Drittel der im Home Office tätigen britischen Frauen haben von ihren Chefs schon die Anweisung erhalt...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 Immer mehr 'Italien-Telefon-Terror' Spam rund um Speisen nimmt zu
 Wedding-Special: Heiraten 2022 Das Magazin und der Planer zur Hochzeit
 Zusatz-Ziehung mit großem Jackpot Lotto wartet in Österreich mit Gewinnen
 Infektionen verhindern Nanobeschichtung gegen Corona
 Jack o Challenge Viraler Spaß in Twitter

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple