famili.at   18.9.2019 00:44    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Magazin » Tierweb News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Ratten verbreiten Keime
Trockenfutter für Superfood
Tollwut entschlüsselt
Adria wird wärmer
Monokulturen und Bienen
Muscheln und Roboter
Hühner gegen Vogelgrippe
mehr...








Auto.At Magazin


Aktuelle Highlights

Foto-Workshop


 
famili.at Tierweb News
Tierische News  15.08.2019

Trockenfutter für Superfood

Heuschrecken und Grillen könnten einen wichtigen Beitrag zur Versorgung der wachsende Weltbevölkerung mit ausreichend Proteinen leisten.

Zu diesem Ergebnis kommt ein Team internationaler Forscher unter Beteiligung der Technischen Universität München (TUM). TUM-Tierernährungsexperte Wilhelm Windisch zum Superfood-Hype: 'Wer Tiere professionell und im großen Maßstab halten will, muss exakt wissen, welche Nährstoffe sie brauchen und verwerten können. Und bei Insekten müssen wir das erst herausfinden.'

Zusammen mit einem deutsch-kenianischen Team aus Wissenschaftlern, hat der Agrarwissenschaftler Windisch erstmals systematisch untersucht, wie verschiedene Futtersubstrate Wachstum und Entwicklung von Grillen (Gryllus bimaculatus) und Heuschrecken (Schistocerca gregaria) beeinflussen. In der freien Natur ernähren sich beide Gattungen von Blättern. 'Doch die ganzjährige Versorgung großer Insektenfarmen mit frischem Grün ist praktisch nicht zu realisieren. Man braucht Futtermittel von nachprüfbarer Qualität und Sicherheit, die sich trocknen, lagern und transportieren lassen.'

Kommerzielle Tiernahrung würde diese Kriterien erfüllen. Aber ob diese tatsächlich den Nährstoffbedarf von Insekten deckt, wollten die Fachleute ermitteln. Im International Centre of Insect Physiology and Ecology in Nairobi hat das Team untersucht, wie die beiden Arten auf unterschiedliche Nahrungsangebote reagieren. Verfüttert wurden verschiedenen Trockenfutter-Varianten, die Maisstärke, eiweiß- und faserreiche Augenbohnenblätter, eiweißreiches Sojaextrakt und mit Vitaminen angereichertes Karottenpulver enthielten.

'Uns war bewusst, dass der Stoffwechsel und die Verdauung bei Insekten etwas anders ablaufen als bei den bisher gängigen Nutztieren wie Rind, Schwein und Huhn. Womit wir nicht gerechnet hatten, sind enorme gattungsspezifische Unterschiede', erläutert Windisch. Heuschrecken beispielsweise können Pflanzenfasern verwerten, die für uns unverdaulich sind. Grillen hingegen scheiden faserreiche Nahrung wieder aus. Heuschrecken wachsen nur schnell, wenn sie Eiweiß bekommen, Grillen brauchen vor allem Stärke.

Woher die Unterschiede kommen, ist noch unklar. In ihrem nächsten Projekt wollen die Forscher untersuchen, welche Enzyme im Darm verschiedener Insekten aktiv sind und welche von ihnen beispielsweise Pflanzenfaser in Glucose verwandeln können. Windisch: 'Noch steht die Forschung ganz am Anfang: Aber mit jedem Ergebnis verstehen wir den Stoffwechsel und den Nährstoffbedarf einzelner Gattungen besser und können diese Ergebnisse nutzen.'

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Ernährung #Insekten #Futter #Forschung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Insektenkochen und Signierstunde
Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit: Bei der Exotica in St. Pölten treffen sich auf einer Fläche vo...

Insekten sind Krebse
Der Evolutionsbiologe Günther Pass untersucht in einem internationalen Projekt die Erfolgsgeschichte der ...

Künstliche Insekten
Wissenschaftler der University of Michigan wollen mit Elektronik ausgestattete Insekten in Zukunft für No...

Insektenschutz
...

Lass Dir Insekten schmecken...
...denken sich nicht nur Prominente auf Überlebenstraining, sondern auch Käufer dieser lustigen Leckereie...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Tierische News | Archiv

 
 

 


Coffee Cars Friends 2019


Motornights September


Motorkino August 2019


Maserati Levante 2019


Audi SQ8


Cadillac CT4 und CT5


911 Speedster


Befragung zum Body

Aktuell aus den Magazinen:
 PS-Frühstück in Wien Coffee, Cars & Friends in der Metastadt
 Wordpress sicher machen Gratis zu mehr Sicherheit
 Fotos von den Motornights Auch im September trotz Regen schön anzusehen!
 Trends im Individualverkehr Elektro oder Verbrenner? Das ist die Zukunft...
 Oldtimer in Wien Die Classic Days zeigen Geschichte auf Rädern

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2019    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at