famili.at   7.3.2021 18:43    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Magazin » Tierweb News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Sequenzierte Kapuziner-Affen
Antibiotika und Sperrmilch
Schweine und Computerspiele
Bienen und Blüten
Schimpansen sind Teamworker
Mikroplastik aus Wasser entfernen
Heilung bei Lähmung
Energiepflanzen extrem schädlich
Korallen aus Ziegeln
Warme Wälder und CO2
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Golf Alltrack TDI


 
famili.at Tierweb News
Tierische News  02.02.2021

Bienen und Blüten

Eine höhere Blühpflanzenvielfalt erhöht den Bruterfolg von Wildbienen und könnte helfen, negative Effekte von Insektiziden auszugleichen.

Das haben Forscher der Universitäten Göttingen und Hohenheim sowie des Julius-Kühn-Instituts in einem groß angelegten Experiment festgestellt. Die Ergebnisse sind in der Fachzeitschrift 'Ecology Letters' erschienen.

'Wenn ausreichend diverse Blühressourcen in der Agrarlandschaft vorhanden sind, dann könnte dies den negativen Effekten von Monokulturen und Insektiziden entgegenwirken', verdeutlicht Teja Tscharntke, Leiter der Abteilung Agrarökologie an der Universität Göttingen, die aktuellen Studienergebnisse.

Für ihren Versuch haben die Experten untersucht, wie erfolgreich sich die ökologisch und ökonomisch bedeutsame Wildbiene Osmia bicornis (Rote Mauerbiene) vermehrte. In über 50 Flugkäfigen wurden die Wildbienen hierbei mit verschieden artenreichen Blühmischungen und insektizid-behandeltem Raps zusammengebracht. Anschließend wurde über mehrere Monate der Reproduktionserfolg der Wildbienen, gemessen an der Zahl ihrer Brut und geschlüpfter Nachkommen, analysiert.

Laut den Wissenschaftlern hat sich die Zahl der angelegten Brutzellen der Wildbienen, bei denen artenreiche Blühmischungen verfügbar waren, im Vergleich zu den Tieren, bei denen nur Raps-Monokulturen verfügbar waren, verdoppelt. Der Reproduktionserfolg der Wildbienen, die ihre Nachkommen mit Pollen und Nektar versorgen müssen, erhöhte sich sowohl in Käfigen mit einer großen Blühpflanzenvielfalt als auch durch das Vorhandensein einzelner, besonders wichtiger Pflanzenarten.

War für die Tiere hingegen Raps verfügbar, der mit Clothianidin, einem Insektizid aus der Klasse der Neonicotinoide, gebeizt war, wirkte sich dies negativ auf den Reproduktionserfolg aus. Jedoch trat dieser negative Insektizid-Effekt nur in Käfigen mit Raps-Monokulturen auf, was auf eine Kompensation solcher Effekte in Käfigen mit alternativen Nahrungsressourcen aus artenreichen Blühmischungen schließen lässt, heißt es von den Fachleuten.

Die Studie zeigt, dass sowohl die Vielfalt von Blühpflanzen als auch Insektizide die Reproduktion von Wildbienen maßgeblich beeinflussen, wobei eine hohe Blühpflanzenvielfalt die negativen Effekte von Insektiziden ausgleichen könnte. 'Eine mögliche Erklärung ist, dass die Bienenlarven weniger Insektiziden ausgesetzt sind und sie von zusätzlichen Nährstoffen profitieren, wenn ihnen neben Raps auch Pollen anderer Pflanzenarten zur Verfügung stehen', so Felix Klaus, Erstautor und Doktorand in der Abteilung Agrarökologie der Universität Göttingen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Naturschutz #Tiere #Bienen #Blüten



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bienen auch bei milden Insektiziden in Gefahr
Die für Bienen als ungefährlich geltenden Insektizide Sulfoxaflor (Transform) und Flupyradifuron (Sivanto...

Monokulturen und Bienen
Die globale Landwirtschaft ist zu stark von Monokulturen geprägt, die auf die Bestäubung durch bedrohte I...

Bienen, Autos und Dummheit gegen Drohnen
Drohnen-Crashes am laufenden Band. Wo die Copter nicht selbst Ursache für technische Probleme sind, finde...

Bienen am Mars
Mit 'Marsbee' finanziert die NASA ein Projekt, dank dem ein Schwarm Roboter-Bienen die Oberfläche des M...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tierische News | Archiv

 
 

 


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 Nächster Doppeljackpot! Der März beginnt mit Lotto-Millionen.
 Bild und Ton für Konferenzen Webinare und Events mit Profi-Technik machen
 Fünffachjackpot bei Lotto 6 aus 45 5 Mio. Euro am Sonntag zusätzlich im Topf
 Taxi und Fahrdienste Neue Preislisten in Wien beschlossen
 Bonus-Ziehung und Jackpot Drei Gewinnchancen diese Woche im Lotto

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple