famili.at   2.2.2023 11:28    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.


Enyaq Test


Aktuelle Highlights

Verlosung: Cavemen


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Glück hält gesund
Sich geliebt und glücklich fühlende Teenager mit einem guten Selbstwertgefühl haben im Alter von 20 bis 30 Jahren weniger Probleme mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und psychischen Störungen.

Social Media im Hirn
Das Gehirn von Kindern, die Social Media nutzen, ist anders als jenes, die kein Social Media haben. Ob besondere Personen Social Media nutzen oder das Internet die Personen ändert, muss sich aber erst zeigen.


Immunsystem von Kindern stärken

Es scheint, als würden Erkältungen bei Kindern einfach an der Tagesornung sein. Im Kindergarten oder in der Schule treffen viele Kinder zusammen. Schnell kann es da zu einer Ansteckung kommen.

Frühe Social-Kids
Kinder melden sich in einem immer jüngeren Alter bei sozialen Medien an. Mehr als 3,6 Mio. Profile junger Menschen weisen ein falsches Alter auf.

Tiktok mit Kindern
Trotz seines kometenhaften Aufstiegs findet sich TikTok immer wieder auf der Anklagebank. Es geht meist um Datensicherheit im Allgemeinen und Schutz persönlicher Daten im Besonderen.

Dumme Schüler kosten Geld
Weltweit erreichen zwei Drittel der Jugendlichen keine grundlegenden Fähigkeiten, die in der Schule vermittelt werden sollen.


Nahrungsmittel als Auslöser von allergischen Reaktionen

Rund vier Prozent der Weltbevölkerung leiden unter Nahrungsmittelallergien. Kinder sind davon öfter betroffen als Erwachsene. In Österreich sind Nahrungsmittel die häufigsten Auslöser von allergischen Reaktionen bei Kindern bis zum vierten Lebensjahr.

Kinder in sozialen Netzwerken ungeschütztWegweiser...
Laut einer Umfrage des Youth Endowment Fund sind in den vergangenen zwölf Monaten 14 Prozent aller britischen Teenager Opfer von Gewalt geworden.

Kinder brauchen soziale Kontakte
Kinder, die während der Corona-Pandemie nicht an sozialen und Gruppenaktivitäten teilnehmen konnten, litten signifikant höher an Angstzuständen als diejenigen, die entsprechende Möglichkeiten hatten.

Alte Eltern, kranke Kinder
Kinder jüngerer oder älterer Eltern haben ein erhöhtes Risiko für eine bipolare Störung. Das Risiko ist erhöht, wenn die Mutter oder der Vater jünger als 20 Jahre alt ist, wenn die Mutter älter als 35 oder der Vater über 45 Jahre alt ist.

Games versus GesundheitWegweiser...
Games können für Kinder zur tödlichen Gefahr werden. Wenn sie einschlägig belastet sind, drohen ihnen Herzanfälle, die sogar zum Tod führen können.


Die Schule der magischen Tiere 2Video im Artikel!

Auf der Wintersteinschule stehen die Feierlichkeiten zum 250. Schuljubiläum an. Dafür soll die Klasse von Miss Cornfield (Nadja Uhl) ein Musical über den Schulgründer einstudieren.

Ärmer und süchtiger
Jugendliche aus wirtschaftlich schwächeren Milieus neigen stärker zu Social-Media-Sucht als Altersgenossen mit anderem Hintergrund.

   





Top Klicks | Archiv

 
 

 


Cloud-Telefonie für KMU


Ford Bronco Test


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2023    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple