famili.at   17.4.2021 15:59    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Gaming und Ausbildung
Social Media MobbingWegweiser...
Pädophile nutzen Corona
Stress, Schwangerschaft und Corona
Frühgeburten durch Corona
Umfrage zum Klimaschutz
Alexandra verdient mehr Geld
Spar Stickermania 2021
Corona bei Kindern
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Tipps für LOL-Fans


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Aktuell  19.02.2013 (Archiv)

Smartphone für Oma

Nun soll also auch ein eigenes Smartphone für Senioren kommen, bisher waren die Geräte für die Großeltern eher von konventioneller Art.

Der japanische Elektronikhersteller Fujitsu hat den Marktstart eines Smartphones in Europa angekündigt. Doch kommt zunächst kein Highend-Gerät, sondern mit dem 'Stylistic S01' ein Android-Modell, das sich speziell an ältere User richtet. Das Fujitsu-Modell bietet solide Spezifikationen ohne große Sprünge, wie beispielsweise eine WVGA-Auflösung von 800 mal 480 Pixel bei vier Zoll Diagonale.

Partner für Fujitsus Europa-Markteintritt mit dem Senioren-Smartphone ist der Mobilfunker Orange der das Vier-Zoll-Gerät ab Juni zunächst in Frankreich anbietet. Es soll Kunden unter anderem mit einer taktileren Touch-Bedienung und Optimierungen, die das Verstehen von Sprachtelefonie erleichtern, locken.

In Japan ist Fujitsu einer der wichtigsten Smartphone-Hersteller, der auch international immer wieder für Aufsehen sorgt, beispielsweise vor etwas mehr als einem Jahr mit dem ersten Quad-Core-Android-Gerät. Vor einem Jahr hatte der Konzern auf dem Mobile World Congress 2012 Pläne angekündigt, auch den internationalen Markt erobern zu wollen.

Eine Technologie optimiert den Frequenzbereich abhängig vom Alter, damit die Stimme des Gegenübers leichter zu verstehen ist. Zudem gibt es eine Funktion, um die Worte von Schnellsprechern zu verlangsamen, was laut Fujitsu aber weder die Tonlage ändert noch Telefonate wirklich in die Länge zieht. Diese Features sind dem Konzern zufolge sehr bewährt. Sie kommen in Japan in der Produktlinie Raku-Raku zum Einsatz, von der der Mobilfunker NTT DoCoMo nach Fujitsu-Angaben seit 2001 über 20 Mio. Geräte verkauft hat.

Auch in Europa ortet Fujitsu großes Potenzial für Senioren-Smartphones, da eine immer älter werdende Bevölkerung dennoch die Vorteile moderner Telekommunikations-Technologien nutzen will. Orange wiederum sieht das Fujitsu-Gerät als ideal für dieses Marktsegment, da es wirklich von Grund auf für Senioren gebaut sei. Zunächst wird das Modell ab Juni in Frankreich angeboten, in weiterer Folge will Orange es auch in anderen Ländern, darunter wohl Spanien und Großbritannien, anbieten. Ob oder wann Fujitsu vergleichbare Geräte im deutschsprachigen Raum startet, bleibt indes abzuwarten.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Smartphones #Großeltern #Android #Fujitsu #Orange



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Verkauf von Elektronik und Computern
Letzte Woche haben wir getestet, wie es um die Dienste bestellt ist, die Bücher und CDs ankaufen und dami...

Datawipe löscht Daten aus dem Smartphone
Wer sein altes Handy in einem Gebrauchtwarengeschäft abgibt ohne dieses vorher von sensiblen persönlichen...

Handy als Chemiker
Smartphones können die Menge an Quecksilber an einer speziellen Oberfläche identifizieren. Smartphones kö...

Telefon für Seitensprünge
Technologisch eigentlich veraltete Klapp-Handys der Fujitsu 'F-Serie' erfreuen sich im Hightech-Land Japa...

Das war das Technik-Jahr
Das Technik-Jahr 2012 war ein Jahr der Veränderung, in mancher Hinsicht subtil, in anderer aber ganz offe...

Notfall-Handy für 15 Jahre
XPAL Power hat auf der CES in Las Vegas ein Telefon präsentiert, das bis zu 15 Jahre betriebsbereit sein ...

Robotertag am Nationalfeiertag
Von 10:00 bis18:00 Uhr können Kinder mit ihren Eltern und Großeltern nach Herzenslust die Kinderangebote ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger
 Nächster Doppeljackpot! Der März beginnt mit Lotto-Millionen.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple