famili.at   2.2.2023 13:02    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Glück hält gesund
Social Media im Hirn
Immunsystem von Kindern stärken
Frühe Social-Kids
Tiktok mit Kindern
Dumme Schüler kosten Geld
Nahrungsmittel als Auslöser von allergischen Reaktionen
Kinder in sozialen Netzwerken ungeschütztWegweiser...
Kinder brauchen soziale Kontakte
Alte Eltern, kranke Kinder
mehr...








Enyaq Test


Aktuelle Highlights

Verlosung: Cavemen


 
famili.at Famili Kurzmeldungen

Kind  22.12.2022

Immunsystem von Kindern stärken

Es scheint, als würden Erkältungen bei Kindern einfach an der Tagesornung sein. Im Kindergarten oder in der Schule treffen viele Kinder zusammen. Schnell kann es da zu einer Ansteckung kommen.

Mit einem starken Immunsystem werden Kinder widerstandsfähig gegen Erkältungen und andere Erkrankungen. Neben einer gesunden und ausgewogenen Ernährung können noch andere Mittel das Immunsystem stärken.

Gesunde und ausgewogene Ernährung für ein starkes Immunsystem

Für ein starkes Immunsystem kommt es auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen an. Die Ernährung sollte reich an Obst und Gemüse sein. Nicht immer ist es für Eltern leicht, kleine Gemüsemmuffel zu einer gesunden Ernährung zu bewegen. Das Gemüse kann appetitlich serviert oder versteckt in Nudelsaucen und leckeren Suppen sein. Auch eine Gemüsepizza, selbst zubereitet, bringt Kinder zu ihrer Portion Gemüse.

Tierische Lebensmittel wie Fleisch sind nicht verboten, doch sollten sie nur in geringen Mengen gegessen werden. Für die Eltern ist es wichtig, mit gutem Beispiel voranzugehen. Leben die Eltern ihren Kindern eine gesunde Ernährung vor, klappt es mit der gesunden Ernährung bei den Kindern besser. Eltern sollten daran denken, sich nicht nur digitalen Medien zuzuwenden, sondern viel Zeit mit ihren Kindern verbringen.

Wie Kinder ihre Erkältung schnell vergessen können

Auch bei einem starken Immunsystem bleibt eine Erkältung nicht immer aus. Allerdings werden Kinder mit einem starken Immunsystem schnell wieder gesund. Verschiedene rezeptfreie Mittel aus der Apotheke, die speziell für Kinder angeboten werden, lindern die Erkältungsbeschwerden. Gegen Halsschmerzen helfen verschiedene Lutschtabletten, die in der Online-Apotheke bestellt werden können.

Auch verschiedene Erkältungstees oder Früchtetees speziell für Kinder bringen Linderung und stärken zusätzlich das Immunsystem. Bewertungen von Kunden in der Online-Apotheke erleichtern die Auswahl. Es gibt auch Hustenbonbon und Hustensäfte für Kinder, die rezeptfrei sind. Kinder brauchen keine Nahrungsergänzungsmittel, da sie mit einer gesunden Ernährung genügend Vitamine und Mineralstoffe aufnehmen. Allerdings können Eltern verschiedene Nahrungsergänzungsmittel bestellen, wenn sie aus verschiedenen Gründen nicht genügend Vitamine aufnehmen können.

Bewegung zur Stärkung des Immunsystems

Für Kinder und Erwachsene ist Bewegung gleichermaßen wichtig, um das Immunsystem zu stärken. Am besten werden die Abwehrkräfte beim Aufenthalt im Freien gestärkt. Spiele an der frischen Luft oder Spaziergänge, kombiniert mit verschiedenen anderen Aktivitäten in der Natur, lassen sich gut mit der ganzen Familie durchführen. So werden Kinder motiviert, sich zu bewegen.

Zur Stärkung des Immunsystems eignet sich Ausdauersport. Auch Kinder können zu Jogging, Fahrradfahren, Inlineskaten oder Schwimmen animiert werden, vor allem, wenn sie solche Aktivitäten mit ihren Freunden durchführen können. Wichtig ist, dass die Kinder Spaß an der Bewegung haben. Auch verschiedene andere Sportarten wie Fußball oder Tischtennis fordern Kinder in ihrer Bewegung und tragen zur Stärkung der Abwehrkräfte bei.

Gesundes soziales Umfeld für Kinder

Ein stabiles soziales Umfeld trägt zur Gesundheit von Kindern bei und kann das Immunsystem unterstützen. Wichtig sind soziale Kontakte, die Kindern ein Gefühl der Stabilität vermitteln. Solche sozialen Kontakte zu Freunden, aber auch Familienmitgliedern fördern die Aktivitäten von Kindern. Soziale Kontakte können Kindern auch die Ängste nehmen, wie sie bei vielen Kindern während des Lockdowns aufgrund der Corona-Pandemie auftraten.

Foto: Krutenyuk / Adobe Stock

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Ernährung #Gesundheit #Erkältung #Immun #Sport



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mandeln nach Sport
Menschen, die regelmäßig Sport betreiben, profitieren vom täglichen Mandel-Verzehr. Das Molekül Oxylipin ...

Geschultes Immunsystem hilft gegen Corona
Bestimmte Immunzellen, die Menschen in der Vergangenheit gegen Erkältungs-Coronaviren gebildet haben, stä...

Abwehrkräfte stärken gegen Unfälle
Viele Menschen stürzen in ihrer eigenen Wohnung. Vor allem durch eine gesunde Ernährung lässt sich die Fi...

Das gesunde Schwitzen
Das Saunieren hat nachweislich zahlreiche positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Neben der mentalen En...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Kind | Archiv

 
 

 


Cloud-Telefonie für KMU


Ford Bronco Test


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2023    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple