famili.at   19.7.2024 07:23    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Eltern: Kind versus SmartphoneWegweiser...
Wokes Spielzeug
Gewicht: Prognose schon bei Jugendlichen
Körpergefühl für Girls
Einsame Eltern
Schüler lernen als Lehrer
Jugend nutzt Internet grenzenlosWegweiser...
In Twitter unglücklichWegweiser...
Ostermärkte 2024Wegweiser...
Vorlesen für die SpracheWegweiser...
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

Geld von Amazon retour


 
famili.at Famili Kurzmeldungen
Link und Tipp  31.08.2023 (Archiv)

Millionen Farben aus einem Stift

Der 'Colorpik Pen' des New Yorker Unternehmens Colorpik schreibt und malt in 26 Mio. Farben. Die gewünschte Farbe lässt sich aus der Umgebung entnehmen, weil der Stift mit einem Farb-Scanner ausgestattet ist.

Hält ihn der Nutzer beispielsweise auf eine Tomate, so schreibt er rot, bei einer Zitrone ergibt sich gelb und bei Spinat grün. Im Inneren des Stiftes befinden vier nachfüllbare Tintenpatronen in Schwarz, Gelb, Magenta und Cyan, so wie bei einem Farbdrucker. Zudem verbirgt sich im Schaft des Stiftes ein Mischwerk, das die gescannte Farbe blitzschnell anrührt. Sie fließt so lange, bis eine neue Farbe erfasst worden ist.

Der Colorpik wird mit bis zu sechs verschiedenen Federn geliefert, die nach Belieben ausgetauscht werden können. Sie machen ihn zum Beispiel zum Kugelschreiber, Marker oder Fineliner. Der Stift kann mit einer speziellen iOS/Android-App über Bluetooth mit einem Tablet oder per USB mit einem Computer kommunizieren, sodass der Nutzer die gescannten Farben in seine digitalen Projekte integrieren kann.

Mit der App lässt sich der gescannte Farbton optimieren. Möchte der Nutzer in einer bestimmten Farbe zeichnen, ohne sie in seiner Umgebung suchen zu müssen, kann er sie aus einem mitgelieferten Flipchart mit 199 verschiedenen Farben scannen. Eine Ladung des 280-Milliamperestunden-Lithium-Ionen-Akkus des Colorpik soll für etwa 15 Stunden ausreichen. Mit der Füllung jeder Patrone soll man einen 24 Kilometer langen Strich ziehen können.

Colorpick sucht auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanzielle Unterstützer. Mehr als 8.700 Dollar sind von 57 Interessenten bereits eingezahlt worden. Das Geld soll genutzt werden, um die Produktion aufzubauen. Wer jetzt bestellt, erhält den Stift für 149 Dollar. Die Auslieferung an Kunden in beliebigen Ländern soll im März 2024 beginnen. Der reguläre Verkaufspreis liegt bei 298 Dollar.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Stift #Kunst #Malen #Farben



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Digitale Umkleide
Die virtuelle Anprobe beim Online-Shopping gewinnt laut einer BITKOM-Umfrage unter 1.123 Personen ab 16 J...

Farben scannen und verwenden
Mit einem Farben-Scanner, den man handlich mitnehmen und mit dem Smartphone kombiniert als Speicher nutze...

Basteln mit Bügelperlen
Kennen Sie Bügelperlen? Das sind kleine Kunststoff-Teile, die man auf einem Raster aufstecken kann und mi...

Epson druckt billig
Mit den neuen Multifunktionsdruckern der Stylus SX100-Serie präsentiert Epson eine Lösung zum Drucken, Ko...

   






Top Klicks | Thema Link und Tipp | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple