famili.at   17.4.2024 04:29    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Aktuelles » Famili Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Studium lohnt sich
Angst bei Teens ohne Handy
Kinder der Sonne
Junge misstrauen Wissenschaft
Gehirn und Entwicklung
Spar startet Stickermania 2024: Tierische Champions
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Supercar Sellerin


 
famili.at Famili Aktuell
Kinderwunsch  28.02.2024

Kinder der Sonne

Die moderate Einwirkung von Sonneneinstrahlung im Herbst und Frühling könnte bei Frauen zwischen 30 und 40 Jahre eine Verbesserung der ovariellen Reserve bewirken, zeigt eine Studie unter der Leitung der Tel Aviv University.

Die Forscher haben mit dem Anti-Müller-Hormon (AMH) einen Indikator für die weibliche Fruchtbarkeit untersucht. In diesem Kontext ist auch erhoben worden, wie sich dessen Werte zu verschiedenen Jahreszeiten verändern. Details sind in 'Steroids' nachzulesen.

Die Ergebnisse sind bei Frauen über 30, die im Frühling und Herbst bei einer geringeren Sonneneinstrahlung über höhere AMH-Werte verfügen, von signifikanter Bedeutung. Dieser Effekt konnte bei Frauen unter 30 Jahren nicht festgestellt werden. Die Sonnenstrahlung wirkt sich demnach mit zunehmendem Alter mehr auf die Fruchtbarkeit aus. In diesem Bereich ist laut den Experten noch mehr Forschung nötig, um diese Faktoren und die möglichen klinischen Implikationen zu verstehen.

An der in Israel durchgeführten Studie haben 2.235 Frauen teilgenommen, die vorwiegend zwischen 20 und 40 Jahre alt waren. Bisher gingen die Forscher davon aus, dass AMH mit zunehmendem Alter abnimmt und, dass davon auch die Fruchtbarkeit einer Frau betroffen ist. Die Autoren der aktuellen Studie merken jedoch an, dass AMH nicht unbedingt die Qualität der Eizellen widerspiegelt. Sie haben Daten über einen Zeitraum von vier Jahren ausgewertet.

Das Ausmaß der Sonneneinstrahlung im Central District in Israel wurde mittels der Daten des Israeli Meteorological Service gemessen. Die AMH-Werte nahmen mit zunehmendem Alter ab. Die Wissenschaftler haben die Teilnehmerinnen in zwei Gruppen aufgeteilt - und zwar 20 bis 29 Jahre und 30 bis 40 Jahre. Bei den jüngeren Frauen konnte in der Folge kein Zusammenhang zwischen den AMH-Werten und den Jahreszeiten oder der Intensität der Sonneneinstrahlung festgestellt werden.

Bei den Frauen, die zwischen 30 und 40 Jahre alt waren, erhöhten sich jedoch die AMH-Werte im Frühling und Herbst - also in den Jahreszeiten mit einer moderaten Sonneneinstrahlung. Diese Werte waren allgemein höher als in den Monaten mit intensiver oder schwacher Sonnenstrahlung. Bei den Teilnehmerinnen waren die AMH-Werte im Sommer auch viel höher als in den Wintermonaten. Die Forscher teilten die Frauen in zwei weitere Gruppen auf - 30 bis 35 Jahre und 36 bis 40 Jahre.

Bei den jüngeren Teilnehmerinnen konnte kein signifikanter Zusammenhang zwischen der Sonneneinstrahlung, der Jahreszeit und den AMH-Werten nachgewiesen werden. Bei den älteren Frauen waren die AMH-Werte jedoch in den Monaten mit einer moderaten Sonnenbestrahlung und auch im Sommer im Vergleich zum Winter höher.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kinder #Geburt #Sonne #Psychologie #Jahreszeit



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Verkehr und Klimawandel
Der Klimawandel hat viele Folgen - nun warnen Forscher aber erstmals vor dessen Auswirkungen auf die Gebu...

Weihnachten in Schweden
Dass die 'Heilige Nacht' eigentlich eine heidnische Feier war und ganz und gar keine christliche Sitte, i...

Im Herbst wird man 100
Wer zwischen September und November zur Welt gekommen ist, hat bessere Chancen als Kinder anderer Jahresz...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Kinderwunsch | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!
 Auto-Treffen im Schlosspark Youngtimer, Oldtimer, Classic Tuning

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple