famili.at   3.3.2024 19:41    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » Famili.at » Magazin » Tierweb News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Robben auf Satelliten
Spinnen gegen Schlaganfall
Menschliche Vögel
Tably liest Mimik von Katzen
Bakterium Pseudomonas danubii
Mundwasser für Hunde
mehr...








R5 Elektroauto


Aktuelle Highlights

Ladeinfrastruktur in Österreich


 
famili.at Tierweb News
Fische  26.10.2022 (Archiv)

Wasserkraft und Fische

Gia und Abe Schneider vom Massachusetts Institute of Technology (MIT), die auch Mitgründer von Natel Energy sind, haben eine fischfreundliche Turbine zur Verstromung von Fließwasser entwickelt.

99 Prozent der Tiere, die hineingeraten, kommen unbeschadet wieder heraus, versprechen die Geschwister. Außerdem lassen sie Sedimente durch, also Sand, Lehm und Ähnliches, das sonst vor dem Wasserkraftwerk abgelagert wird. Der Bach oder Fluss bleibt natürlich, verspricht Natel.

In Europa und den USA könnten mit der neuen Technik 48 Gigawatt erschlossen werden, das entspricht zwölf Mal der Leistung der drei letzten deutschen Kernkraftwerke und etwa der in Deutschland installierten Windenergie. Im Gegensatz dazu arbeiten Wasserkraftwerke weitgehend unabhängig vom Wetter, außer in Dürreperioden wie derzeit in Süd- und Mitteleuropa. Meist laufen Wasserkraftwerke pro Jahr 7.000 Stunden oder mehr in Volllast, Während Windgeneratoren kaum über 4.000 Stunden kommen.

Das Geheimnis der Turbinen: Sie haben dicke Schaufeln mit abgerundeten Kanten an der dem Fließwasser zugewandten Seite. Deshalb werden Fische nicht verletzt, wenn sie in die Turbine geraten, und die Strömungsverhältnisse sind so, dass sie von den Schaufeln weggelenkt werden. Trotz dieser vermeintlich energiezehrenden Konstruktion setzt die 'Restoration Hydro Turbine', wie die Entwickler sie nennen, 90 Prozent der Energie des Fließwassers in Strom um, kaum weniger als herkömmliche Turbinen. Es gibt sie mit Leistungen zwischen 30 Kilowatt und drei Megawatt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Forschung #Wasserkraft #Energie #Fische



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Nachhaltig heizen - klappt das auch mit Hackschnitzeln?
Holz als Energieträger ist eine mögliche Alternative in der Energiekrise, wo nicht nur Gas und Strom Gren...

Rekord bei Windstrom
Die heimischen Windkraftwerke konnten am Tag vor Weihnachten 37 Prozent der österreichischen Stromversorg...

Methanol aus CO2
Forscher der ETH Zürich (ETHZ) haben zusammen mit dem Experten des französischen Mineralölunternehmens ...

Wiener Motorensymposium zur Zukunft
Jährlich wird in Wien eine Konferenz veranstaltet, die die Automobilbranche, insbesondere die Entwicklung...

80% Einsparpotential bei Energiekosten
27-jähriger bringt Energiespar-Firma an die Börse und gibt Tipps, wie man selbst in kleinen privaten Wohn...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Fische | Archiv

 
 

 


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift

Aktuell aus den Magazinen:
 Schaltjahr! Der Februar hat 29 Tage.
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple